dwagenk boosted

Mehr als 70 Leute haben heute in #Leipzig-Plagwitz vor der Filiale von Domino’s Pizza in der Zschocherschen Straße 30 demonstriert. Anlass für die massive gewerkschaftliche Aktion ist ein Arbeitskonflikt zwischen der Betreiberfirma EFFEKT GmbH und der #FAU Leipzig. #BesserOrganisieren #LegDichNieMitSchwarzenKatzenAn #DominosPizza

dwagenk boosted

Wir sind inzwischen an einem Punkt angekommen an dem meine Familie einfach mehr sinnvolle und berechtigte Kritik an den Corona-Maßnahmen übt als 90% der Linken in diesem Land and i think that's terrible.

dwagenk boosted

Wenn jetzt jede Demo gegen alles auf dem Rad stattfindet und wir das immer nennen, verbauen wir uns die Möglichkeit dieser Veranstaltung für die Zukunft. Hört auf, eure Demos so zu nennen, die CM ist keine Versammlung!

Wenn das oft genug passiert, werden Gerichte CM Verbote durch die Polizei bestätigen, weil sie faktisch Versammlungscharakter haben und als unangemeldete Versammlungen gehandelt werden.

Bei der CM geht’s ums Radeln. Geht’s bei euch um was anderes, ist’s keine CM.

dwagenk boosted

I tend to criticize Signal, but sometimes it is still great:
"Exploiting vulnerabilities in Cellebrite UFED and Physical Analyzer from an app's perspective"

signal.org/blog/cellebrite-vul :D

dwagenk boosted
dwagenk boosted
#Altmaiers Haltung ist einer dieser Elefanten im Raum der Coronabekämpfung in Deutschland. Die Wirtschaft soll möglichst weder Auflagen noch Einschränkungen mittragen. Ca. 40 Millionen Angestellte dürfen daher sinninger Weise, wenn sie schlafen nicht raus, arbeiten aber tagsüber eng zusammen.
Nur falls sich irgendwer fragt, warum Einzelhandel, Kultur und Gastronomie am Ende sind - dieses Dogma der Wirtschaftsausspaarung dürfte mit ein Grund sein, warum wir zwar einen zum Dauerzustand gewordenen Lockdown haben, die Zahlen aber dennoch steigen.
dwagenk boosted

mietendeckel 

können wir uns den kapitalismus überhaupt noch leisten? können wir uns cdu und fdp noch leisten? können wir uns vermieter*innen noch leisten?

und: wollen wir das überhaupt?

Show thread
dwagenk boosted

reminder that doing pizza delivery is a more dangerous (and more socially beneficial) job than being a cop

dwagenk boosted

Nachzahlungen in sechsstelliger Höhe in der Folge des #BornheimStreik! Im Zuge einer außergerichtlichen Einigung haben mehr als 100 Arbeiter:innen Nachzahlungen für die Ernte 2020 erhalten. Danke an @FAUBonn und alle Unterstützer:innen! #BesserOrganisieren
bonn.fau.org/bonn-einigung-im-

dwagenk boosted

@Midori

ausgezeichnet! 💪✔️

Bildbeschreibung:

„Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen: Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus. Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig. Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent. Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi.“

dwagenk boosted

Wir haben es freundlich mit versucht, wenn ihr den nicht wollt, wird jetzt eben .

dwagenk boosted

RT @quarkswdr@twitter.com

Und die Politiker so: "Ausgangsperre? Machen wir. Kinder aus der Schule holen? Gekauft. Homeoffice oder Testpflicht in Unternehmen? Nene, lieber nicht. Das würde zu viel Sinn ergeben."

🐦🔗: twitter.com/quarkswdr/status/1

dwagenk boosted

corona, depol, unpopular(?) opinion 

so: "Ich habe die Weisheit mit Löffeln gefressen".

Jaja, irgendwann hat er mal was Vernünftiges gesagt. Aber das da gehört nicht dazu.

Von wegen es sei "nicht belegt", dass man sich draußen selten anstecke. Quatsch. Das ist sehr gut belegt. z.B.

assets.publishing.service.gov.

Nicht unmöglich, aber relativ selten. Nur darum geht's.

sind nicht ansatzweise so gut belegt und selbst dann wäre die unklar.

dwagenk boosted

A bit late to the game, but only read this now: @fsf "He has sincere regrets, especially at how anger toward him personally has negatively impacted the reputation and mission of FSF."

What a weasel worded message! So he regrets that his actions causes damage to the FSF instead of regretting anything he said or did? And to rectify the regrets, he takes a seat at the FSF's board? Got it [not]!

I am glad the @fsfe exists and is much more reasonable!

dwagenk boosted

Covid 

"Capitalism delivered multiple vaccines in less than a year." No, science did. The same science capitalist so eagerly ignore when it comes to things like climate change and also.… wait for it: ways to keep the pandemic in check.

dwagenk boosted

#Bundesnotbremse einfach erklärt:
Bei weniger Unfällen neben einer Kita wird das Tempolimit von 30 auf 100 km/h herauf gesetzt. Dafür gibt es dann nachts ein Durchtsfahrverbot.
Gewerbliche Fahrzeuge dürfen so oft und so schnell wie sie wollen durch brettern.
Jetzt verstanden?

dwagenk boosted

Da die Anzahl der Verkehrstoten zurückgegangen ist, können wir ja die Geschwindigkeitsbegrenzung innerorts von 50kmh auf 100kmh anheben ...

zum Ausgleich machen wir ein nächtliches Fahrverbot


dwagenk boosted

Wenn ihr nicht bei chaos.social seid: Bittet eure Instanz-Admins, den Anti-FLoC-Header zu setzen (Permissions-Policy: interest-cohort=()). Hier ist er bereits gesetzt (chaos.social/web/statuses/1060)

dwagenk boosted

Suchst du einen großartigen Linux Admin Job in einem Unternehmen, das seit 21 Jahren Lösungen ausschließlich mit Freier Software anbietet? 🐧🤓

Dann ist dieser Job genau richtig für dich, um OpenSlides im Backend sicher aufzustellen:
intevation.de/jobs/20210409-ad

#Osnabrück #Linux #sysadmin #foss #OpenSlides

dwagenk boosted

In light of today's announcement from FSF, Librecast and all other GPL code I maintain will be dropping "or any later version" from the license.

I still believe GPL and strong copyleft are the best way to maximise freedom for downstream users, but FSF are not appropriate stewards for our community.

Show older
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community