Show newer
dwagenk boosted

corona 

ja hallo, ihr habt gewonnen, jetzt macht euer scheiss nocovid, aber bisschen zügig, wenn ich bitten darf.

Show thread
dwagenk boosted

corona 

mittlerweile ist mir egal, ob zerocovid oder nocovid, aber auf einfach nur covid hab ich echt kein bock mehr.

dwagenk boosted

Wenn die Gesundheitsämter sowieso bei jedem positiv getesteten eine "individuelle Risikoeinschätzung" vornehmen und nicht jeden Teilnehmer aus der checkin-Historie kontaktieren...
Welchen Sinn macht dann die massenhafte Kontaktdatenerfassung von Bürgern, wenn die Daten für die Gesundheitsämter größtenteils unbrauchbar sind?
Wieso wird eine riesige Überwachungs-Infrastruktur aufgebaut, wenn man dadurch danach sowieso nicht viel schlauer ist, als davor?
#luca #lucaapp #checkin #qrcode #corona

Show thread

Ich Spiel ja echt mit dem Gedanken mir ein zuzulegen. Fahre demnächst ein zur Probe. Hoffe das ist Alltagstauglich auch mit hin und wieder Kinderanhänger hintendran, dann währen viel mehr der Alltagsfahrten auch machbar.

Gibts hier im Fediverse Velomobil Fahrer:innen?

@mastobikes @mastobikes_de

dwagenk boosted

Ihr haltet die Ausgangssperre falsch herum. Wenn die etwas nützen soll, dann muss die nicht von 21:00 bis 05:00 gehen sondern umgekehrt.

dwagenk boosted

Covid 

@loonymary
Darf ich daraus ableiten, dass Deutschland sterben muss, damit wir leben können.

Covid19, Ausgangssperre 

"Die Corona-Pandemie ist ein Innenraum-Problem, Ausgangssperren sind eine Klassenfrage"

"Der Lockdown der Bundesregierung ist deswegen so ineffektiv, weil er wesentliche Bereiche der Wirtschaft ausspart. Nur 13 Prozent der Wirtschaft sind direkt von ihm betroffen. 87 Prozent der Wirtschaft produzieren weiter, als gäbe es die Pandemie nicht. Die Debatte über Ausgangssperren lenken von genau diesem Problem ab."

freitag.de/autoren/der-freitag

dwagenk boosted

"Es ist absurd, Menschen zu verbieten, sich in ihrer Freizeit draußen aufzuhalten, und gleichzeitig Millionen von Beschäftigten zu zwingen, in Werkshallen und Dienstleistungsbetrieben mit hunderten Menschen in einem Raum weiterzuarbeiten."

freitag.de/autoren/der-freitag

dwagenk boosted

Find‘s absurd, dass von „Lockdown Euphorie“ gesprochen wird, sobald es darum geht, einen Weg raus aus diesen Nichts-Ganzes-Und-Nichts-Halbes Dauer- zu finden. Find eher, Leute die keine Notwendigkeit zum Handeln sehen haben Lockdown-Euphorie... 💁🏻‍♀️

dwagenk boosted

Gehalt/Lohn 

Nicht übers Gehalt reden hilft nur einem, und das bist nicht du.

dwagenk boosted

As my phone is dying from some kind of flexing (caused by long time heavy use) i need another one, but i do not know which one.

Must haves:
- Anroid (based)
- rootable
- future updates

Nice to haves:
- #lineageos support
- good battery life
- GPS + GLONASS
- dual SIM

Not necessary:
- good camera
- fancy display features

Every hint is highly appreciated. Please feel free to boost. #followerpower

dwagenk boosted

Der größte Fehler der @coronawarnapp@twitter.com ist, dass sie in schnörkelloser Langweiligkeit seit Monaten einwandfrei ihren Job macht.

dwagenk boosted
dwagenk boosted

von der cdu in meinem briefkasten und ich kann nicht aufhören zu lachen

DAS sind eure wahlkampf-inhalte?

dwagenk boosted

Hallo Mastodon,

ich bin auf der Suche nach einer neuen Stelle. Ich suche was im Bereich Automatisierung, Infrastruktur und IT-Sicherheit. Das Unternehmen sollte den Datenschutz respektieren und Wert darauf legen. Ich arbeite nur mit Linux und das Unternehmen sollte, wenn möglich, zum größten Teil mit Open Source Software arbeiten und diese vertreiben.

Im besten Fall ist die Stelle komplett remote möglich. Wer mehr wissen möchte, bitte schreiben. Gerne auch kleine Unternehmen oder StartUps.

dwagenk boosted

IT SAFETY WORKSHOP für FAUist@s am 21. APRIL von 18:00-21:00 Uhr in Zusammenarbeit mit @digitalcourage.social Bitte vorher anmelden.

dwagenk boosted

Falls jemand, wie ich, die Übersicht über die der verloren hat, hier gibt es eine nette, kompakte Zeitleiste: clankriminalitaet.de

dwagenk boosted

Ich weiß nicht, ob ich lachen oder trauern soll über die aktuelle Problematik mit dem Serverquelltext. Irgendwie zwischen „told you that signal is shady” und „schade, dass wir keine gut nutzbare sichere Dinge haben“.

dwagenk boosted

capitalism has this weird double standard where it's supposed to work out with mathematical perfection if everybody seeks their own self-interest, but when workers openly seek their own self-interest they're accused of being *egoistical* and *self-serving* and encouraged to sacrifice for the team and think of the Company, and meanwhile when owners of the Company are egoistical and backstab the workers, it's a virtue.

free market ideology is fully incompatible with work-as-virtue ideology, but capitalism will hit you with one or the other, depending on what's more advantageous for owners in each situation.

dwagenk boosted

if you don't show me the shipping fees before I enter my personal data, I'm not going to buy in your online store

Show older
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community