Follow

US-Beamter (PCLOB) bestätigt, dass die NSA nach US-Regeln (PPD28) flächendeckend unsere Kommunikation 5 Jahre lang auf Vorrat speichern darf! Datenabflüsse in die USA ohne Einwilligung müssen gestoppt werden.

@Patrick Breyer Bei abgeschalteten TLS sind das "nur" Metadaten, oder ziehen die auch Backups von Google, Facebook,...?
...oder haben da irgendeine API, auf das es vielleicht bei e-Evidence hinauslaufenkönnte?
@Einer von Vielen @Patrick Breyer

https://epic.org/privacy/cloud-act/

Damit bekommen die nicht nur die Metadaten, sondern auch alles andere (sofern verfügbar).
Verschiedene US-Gesetze greifen hier in einander und ergänzen sich.
Nach US Gesetzeslage dürfen US Behörden legal Daten aus Nicht-US-Rechenzentren anfordern.

Das PrivacyShiled https://de.wikipedia.org/wiki/EU-US_Privacy_Shield als Nachfolger des SafeHarbour Abkommens ist ein Witz.
Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community