Show more

Gestern war ich zu Gast beim @faz_einspruch@twitter.com Podcast und habe mit @CBudras@twitter.com und @cobvl@twitter.com über die Folgen des EuGH-Urteils auf die in Deutschland und Europa gesprochen: faz.net/podcasts/f-a-z-einspru

Morgen wieder -Verhandlungen u.a. über Forderung der Bundesregierung, grenzüberschreitende Schnell-Löschanordnungen von Internetinhalten einzuführen. @Netzpolitik_org@twitter.com leakt Forderungspapier, das das umstrittene in den Schatten stellt: netzpolitik.org/2020/deutschla

Warum die Aufklärung von Kriminalität eher erschwert und welche Folgen das Urteil für Deutschland hat, erläutere ich im Gespräch mit @SWR2@twitter.com (ab Min 11:30): swr.de/swr2/leben-und-gesellsc

Der Europäische Gerichtshof hat seine ablehnende Haltung zur aufgeweicht: Eine IP-Vorratsdatenspeicherung ermöglicht die Durchleuchtung unserer privaten Internetnutzung! Die @tazgezwitscher@twitter.com berichtet: taz.de/Urteil-zur-Vorratsdaten

Die EuGH-Urteile zur beschreiben nur die äußersten Grenzen des rechtlich Machbaren und sind keine Handlungsanweisung! @heiseonline@twitter.com hat Reaktionen von Datenschützern gesammelt: heise.de/news/EuGH-Urteile-Der

🇬🇧 My comment on the data retention rulings: We need targeted investigations, not total capture of all communications and movements! patrick-breyer.de/?p=593244&la

Show thread

RT @digitalcourage@twitter.com

Keine !

Zum heutigen Urteil des fordern wir gemeinsam mit mehr als 40 NGO aus 16 Ländern ein Verbot von anlassloser Überwachung von Kommunikation!
digitalcourage.de/blog/2020/of

u.a. mit @edri@twitter.com @eco_de@twitter.com @Aidshilfe_de@twitter.com @chaosupdates@twitter.com @EFF@twitter.com @rav_gs@twitter.com uvm. /fe

🇬🇧Blanket, indiscriminate telecommunications has no statistically significant impact on crime or crime clearance, reveals study: patrick-breyer.de/?p=593224&la

Show thread

🇩🇪Die der Telefon-, Mobiltelefon- und Internetnutzung hat in keinem EU-Land einen messbaren Einfluss auf die Kriminalitätsrate oder die Aufklärungsquote, so eine neue Studie: patrick-breyer.de/?p=593219

@GreensEFA@twitter.com 🇬🇧 Online platforms often delete and block content arbitrarily: hate crime remains online, legitimate posts are removed. What can we do about this? Click here to watch the recording of our exciting debate on the : youtube.com/watch?v=ma4sIiUgSR

Show thread

🇩🇪Online-Plattformen löschen und blockieren Inhalte oft willkürlich: Hasskriminalität bleibt online, legitime Beiträge werden entfernt. Wie lässt sich das ändern? Hier geht’s zur Aufzeichnung unserer spannenden Debatte zum : youtube.com/watch?v=ma4sIiUgSR @GreensEFA@twitter.com

Bei den Regionalwahlen in Tschechien erhält von Premierminister Babis mit 22% die meisten Stimmen, gefolgt von den (@PiratskaStrana@twitter.com) mit 12%.
🔼 : 21,8 % (+0,7)
: 12 % (+10,3)
🔽 : 7 % (-2,5)
: 6,1 % (+5,4)
Quelle: volby.cz/pls/kz2020/kz62?xjazy

Czech Prime Minister Babis's party wins regional elections with 22% of the votes, followed by the Party (@PiratskaStrana@twitter.com) with 12%.
🔼 : 21.8% (+0.7)
: 12 % (+10,3)
🔽 : 7 % (-2,5)
: 6.1 % (+5.4)
Source: volby.cz/pls/kz2020/kz62?xjazy

Für den neuesten Logbuch:Netzpolitik-Podcast durfte ich @Linuzifer@twitter.com und @timpritlove@twitter.com zwei Stunden lang Rede und Antwort stehen u.a. zu
➡meiner Person


-

Hört rein: logbuch-netzpolitik.de/lnp362-

I spoke to @SamuelStolton@twitter.com about my concerns about the Commission’s plans to establish a European Digital Identity. We have to keep the amount of personal data that is collected to a minimum! Listen to the interview in @EURACTIV@twitter.com's : bit.ly/33o1bRW

🇬🇧Legal affairs Committee on the :
"MEPs are firm that platforms should not employ upload filters or any form of ex-ante content control for harmful or illegal content...
The upcoming DSA should ... provide for the right to use digital services anonymously whenever possible." europarl.europa.eu/news/de/pre

Show thread

🇩🇪Rechtsausschuss zum :
"Die Europaabgeordneten sind der festen Überzeugung, dass Plattformen keine Upload-Filter oder irgendeine Form der Ex-ante-Inhaltskontrolle für schädliche oder illegale Inhalte einsetzen sollten...
Der kommende DSA sollte ... das Recht zur anonymen Nutzung digitaler Dienste vorsehen, wann immer dies möglich ist." europarl.europa.eu/news/de/pre

@GreensEFA@twitter.com 🇬🇧 Was your online account ever blocked or your content unfairly removed by an online platform? If you felt your rights were violated, share your experience on our “take-down wall of shame”. Help us shape the : greens-efa.eu/mycontentmyright

Show thread
Show more
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community