Mord Querdenken 

Es hieß immer, man solle diese Querdenker ernstnehmen, und ihnen auch mal zuhören.

Bitteschön liebe Ermittlungsbehörden, und Politiker... lest und hört genau zu was sie dazu sagen, dass einer der ihren einen Mord begangen hat, weil er keine Maske tragen wollte.
Das ist eine Bande menschenverachtender Menschen, die einen Mord bejubeln und sich noch mehr herbeisehnen.

tagesspiegel.de/themen/reporta

Hab letztens im Hotel nach Tampons gefragt. Daraufhin wurde mir verstohlen zugeflüstert, „man habe was da“… Gott, war das albern. Die Hälfte der Menschheit menstruiert. Warum sollte mit das peinlich sein? Überhaupt: Warum legt ihr den Kram nicht gratis in Toiletten aus? 🤷🏻‍♀️

Schlechtes Wetter, harte Zeiten: für den Feminismus fighten.
Packt euch eure Regenjacken ein und auf geht’s, den „marsch fürs leben“ sabotieren.

Am Samstag für Selbstbestimmung und sicheren Zugang zu Abtreibung auf die Straße gehen!
Auch in Berlin werden christliche Fundamentalist*innen immer aufdringlicher.
Erst am Montag belästigten Abtreibungsgegner Menschen vor einem Familienplanungszentrum an der Frankfurter Allee.


leute.tagesspiegel.de/lichtenb

Diesen Samstag wollen in Berlin wieder christliche Fundamentalist*innen gegen Abtreibungen auf die Straße gehen.
Dem gilt es entschlossen und laut entgegen zutreten.
Mein Körper, meine Entscheidung.
Für das Recht auf Abtreibung und einem leichten Zugang zu Informationen dazu!


Am Samstag für Selbstbestimmung und sicheren Zugang zu Abtreibung auf die Straße gehen!
Auch in Berlin werden christliche Fundamentalist*innen immer aufdringlicher.
Erst am Montag belästigten Abtreibungsgegner Menschen vor einem Familienplanungszentrum an der Frankfurter Allee.


leute.tagesspiegel.de/lichtenb

@semtix365@twitter.com:

‼️Wir demonstrieren nächsten Donnerstag, den 16. September um 11 Uhr direkt vor der Zentrale des @VBB_BerlinBB für unser #Semesterticket. Komm auch du und bring alle deine Kommiliton*innen mit. Wir treffen uns um 11 Uhr am Stralauer Platz 29, was direkt am Ostbahnhof ist.‼️

Diesen Samstag wollen in Berlin wieder christliche Fundamentalist*innen gegen Abtreibungen auf die Straße gehen.
Dem gilt es entschlossen und laut entgegen zutreten.
Mein Körper, meine Entscheidung.
Für das Recht auf Abtreibung und einem leichten Zugang zu Informationen dazu!


Wer eine Zeitkarte oder ein #ÖPNV Abo hat kann damit vom 13. bis 26. September in ganz Deutschland kostenlos Zug, Bus und Tram fahren (fast alle Nahverkehrsmittel).
Hier geht's lang, ich bin schon angemeldet: besserweiter.de/abo-upgrade.ht
#besserWeiter

@finkregh das ist eine runde Zucchini. :) Die Sorte heißt „Runde von Nizza“

Habe am Wochenende im Garten meiner Familie einiges leckeres geerntet und freue mich schon darauf damit zu kochen.

Der CCC meldet der CDU keine Sicherheitslücken mehr. Ehrenamtliche Sicherheitsforscherinnen, wie @LilithWittmann@twitter.com, für #ResponsibleDisclosure anzuzeigen schwächt die gesamte IT-Sicherheitskultur. Und jetzt erstmal die Apps für CDU und Unterstützerinnen. /K
ccc.de/de/updates/2021/ccc-mel

Schon wieder ein neuer bei der Polizei. Wieviele braucht es noch, bis es endlich als strukturelles Problem ernst genommen wird?!

rbb24.de/panorama/beitrag/2021

Friendly reminder: Kirchenaustritt und die Knete an gemeinnützige Vereine spenden. :boost_ok:

Wärmste Serien Empfehlung meinerseits ist „Loving her“ in der zdf Mediathek.
Es geht um lesbische Liebe und ist einfach nur schön.

Show older
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community