Liebes Fediverse,

falls jemand ein Camp-Voucher über hat oder jemanden kennt, der derlei hat: ich würde mich sehr über einen Voucher freuen.

»Bei dem schönen Wetter wollen wir eine Radtour zum Müggelturm machen. «

Wetterkunde machen wir dann nächstes Mal.

K0 hingegen war so davon begeistert, dass er es allen, die er zwischen. Neubrandenburg und Ostsee traf, erzählte.

Frage von K0 auf der Radtour, über die ich mich nur mäßig freuen konnte: »Papa, welche Geschwindigkeit ist eine 3 und eine 3 auf meinem Fahrradcomputer?«

Nachdem nach den ersten 12 km vier Speichen den Geist aufgaben, ich sie abends fast fachgerecht fixte, machten sie sich auf den folgenden 35 km ganz gut. Nur der unrelatierte Platten nervte kurz.

Was zur nächsten Herausforderung führt: eine Übernachtungsmöglichkeit max. 35/km von Altentreptow in Richtung Anklam zu finden, scheint nicht trivial.

In Anbetracht der Tatsache, dass 2°C nachts recht frisch sind und ich K[01] das Zelten nicht sofort vermeiden möchte, blieb das Zelt zu Hause.

Zwei Jahre sind seit dem »Langen Weg zum Strand« vergangen.
nerdgenieur.me/der-lange-weg-z
Da auch in diesem Jahr die Kita eine Woche zu ist, fahre ich diesmal mit beiden Kindern zur Ostsee.
Vorteil: die Strecke ist nur 140 km, d.h. ~30km/Tag
Nachteil: K0 passt mit seinem Rad nicht mehr in den Hänger und muss selbst fahren.
Ich bin gespannt. Und K[01] freuen sich.

Fahrrad-Community: gibt es Vorschläge für die weitere Vorgehensweise?

Bonus bei diesem Herren: das ausgiebige Nutzen seiner Scheibenwischanlage. Schmeckt gar nicht mal so gut und macht hässliche Flecken auf der Brille und den Klamotten.

Das kleine Haus- und Gartenprojekt birgt die ein oder andere Überraschung.

Und dann war da noch die Apothekerin, die meinte, dass K0 Glück hat, in der Neuzeit zu leben. Weil es bei potenziell fieser Krankheit Antibiotika gibt.
Ich so: »Ja also noch die nächsten 50 Jahre bis zum Ausbruch der Zombieapokalypse durch Antibiotikaresistenzen.«
Sie so: o_O

War übrigens an der selben Stelle wie das Bild von heute morgen.

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.