Follow

Wer kennt das sonst noch?
Komme mir relativ durchschnittlich vor, aber andere denken ich sei ein Überflieger, dabei kann ich einfach nur ganz OK googeln, Inhalte merken und Informationen verknüpfen.

@esopriester oft bekommt man so was gesagt, weil andere keine Lust haben sich selbst Mühe zu geben und von anderen profitieren wollen.

@esopriester
Also die Kugel ist da wohl die falsche Welt, wir setzen auf die Laufente...
duckduckgo.com/

@schwurbel
Die Vorsicht bei der Ente ist gerechtfertigt. Was fällt Dir da momentan besseres ein?

@esopriester Das könnte von mir kommen.

Ich fühle mich als Durchschnittsmensch (mäßiges Abi, Studium abgebrochen), kann aber eine Suchmaschine bedienen und mir Infos gut merken. Über "logisches Denken" diese dann zusammenführen und Schlussfolgerungen ziehen.

Das reicht scheinbar, um von gebildeten Leuten (mit Studium und so 👩‍🎓) als "kompetent" in allem Möglichen betrachtet zu werden. 😳
Dabei mache ich nicht mehr, als mit strukturiertem Handeln Informationen beschaffen und verknüpfen. 🤐

@esopriester Joa, geht mir ähnlich.
Ich denke da immer an meinen SoWi-LK, wo der Lehrer (leicht ironisch) meinte: "Ihr Gymnasiasten seid das obere Drittel der Schüler", und ich mich umgeguckt habe und nur dachte "Oh shit, wenn das hier das beste ist, was wir zu bieten haben..."

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community