Follow

Kopfhörer von gestern schon wieder kaputt?
Hat jemensch Empfehlungen für gute In Ears, die nicht so schnell kaputt gehen?

Bei denen von gestern tat es das eine Ohr nicht mehr, jetzt bei denen Lispeln jetzt alle Sänger bei s-Lauten…

Show thread

@f2k1de Und bitte mit Gewebeüberzug damit sie sich nicht immer so verhäddern.

@f2k1de Ich habe seit ich keine Kopfhörer für für unter zehn Euro mehr kaufe (meistens bezahle ich zwischen 15 und 20 Euro) keine Probleme mehr mit schnell kaputt gehenden Kopfhörern mehr.

@f2k1de Außerdem nimmt die Tonqualität normalerweise mit dem Preis zu. Ein Beispiel: Mein aktueller Kopfhörer war einige Euro günstiger als mein letzter Kopfhörer. Ich hatte einfach keine Lust wieder so viel Geld auszugeben und habe damit vielleicht 5 Euro gespart. Der Qualitätsunterschied war so groß, dass ich ein paar Tage brauchte, bis ich den neuen Kopfhörer nicht nur zum Podcasthören, sondern auch zum Musikhören benutzen konnte.

@f2k1de Uff die Inflation. "Damals" haben sie 50 EUR gekostet 😬

@f2k1de Hatte eine Teststellung EarPod pro. Ich hasse inear, aber die gingen. * keine Kopfschmerzen etc. bekommen und andere halten in meinen Ohren einfach nicht.

* habe sie wieder zurückgegeben, weil mic und Dämpfung bei über 100db Außenlautstärke nicht brauchbar waren. (Ja, dafür sind die auch nicht vorgesehen)
Laufe wieder mit 3m peltor oder Marshall Headsets rum.

@f2k1de Kommt auf deine soundtechnischen Bedürfnisse an

@tobimori Naja, wenig Anspruche. Muss halt nicht kaputt gehen.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community