Follow

Eine Sache muss ich noch zu heute Nachmittag sagen: Einmal wurde der neue Name benutzt. Das fand ich sehr gut. Aber halt nur einmal mal.

@fairsein Ich bleibe momentan bei „fairsein“, damit ich es eben nicht falsch mache, wenn ich mal unaufmerksam bin. Ich hoffe, das ist okay? (Ich brauche immer eine Weile zum Umgewöhnen, weil ich ohnehin so ein schlechtes Namensgedächtnis hab; wenn dann mal ein Name gespeichert ist ... Einen Kommilitonen hab ich nach 15 Jahren noch immer als „Bernhard“ im Kopf. Er heißt Gregor.) Also bitte nicht als Abwertung auffassen, wenn ich vorerst noch beim Nickname bleibe.

@viennawriter Der Nickname bleibt auch gleich mit fairsein. Da ging es um meinen normalen Vornamen, der jetzt Paula ist und vorher anders war. Das betrifft aber nicht den Nickname.

@viennawriter Und es ging da allgemein um die Situation bei meinen Eltern. Im Chaos bleibt fairsein total ok...

@fairsein Hm, jetzt wo Du's sagst ... Ich glaube, ich fände es auch sehr merkwürdig, wenn meine Eltern mich mit "jinxx" ansprechen würden. Darüber hatte ich bis heute noch nicht nachgedacht. Danke. :) Und ja, das verstehe ich, dass das - gerade im Familienkreis - belastend ist.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community