Follow

Habe gerade Version 1.3 meines Firefox-Addons "Always Open Privately" veröffentlicht:
addons.mozilla.org/en-US/firef

Im Addon lässt sich eine Liste von Domains anlegen, die immer (nach Möglichkeit) automatisch in einem privaten Fenster geöffnet werden sollen. (Praktisch z.B. bei Online-Medien, die Besuche zählen oder eine Friss-oder-Stirb-Cookie-Policy haben.)

Das ganze ist Open Source. Code ist hier: github.com/fbausch/always-open
Da können auch Bug Reports geöffnet werden.

@fbausch

Hab ich dann mal geaddont ...

Aber mal was anderes:
Warum fragt mich der Browser gerade, ob ich einem Remote Access zustimmen will? 😀

@Isegrimm Uff, hatte gerade schon kleine Schweißperlen auf der Stirn 😅

@fbausch Grob gefragt, da die Beschreibung das nicht explizit erwähnt: gibt das dann jedes mal ein neues *Fenster* – oder kennt das Addon auch "private tabs"?

@fbausch PS: Falls die Antwort "Nein" lauten sollte, ließe es sich evtl. von github.com/Infocatcher/Private / github.com/Infocatcher/Private übernehmen? Oder geht das mit WE noch immer nicht? Evtl. "temporäre Container"?

@IzzyOnDroid danke für die Tipps, muss mich mal reinlesen, was die wie machen

@fbausch Gern! Ich schaue derweil immer noch danach (LOL) und bin über eine Reihe weiterer Quellen gestolpert – bei denen großteils gesichert ist, dass sie als WE auch funktionieren. github.com/mozilla/multi-accou scheint einiges davon zu beleuchten und benennt auch die aussichtsreichsten Kandidaten: MAC (in dessen Repo das Issue ist), und Temporary Containers (ein mit 1MB recht "fettes" Addon). In der Kombi scheinen sie Dein Addon zu beinhalten (oops), aber die Größe… mag nicht wieder Speicherfresser etablieren…

@IzzyOnDroid in der heute releasten Version ist es gefixt. Gibt generell viele Verbesserungen.

@fbausch Heißt das, es öffnet auf Wunsch jetzt auch "private tabs" statt jedes Mal ein Fenster aufzumachen – und wäre daher mit einem "temporary container" vergleichbar?

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community