Ich befinde mich gerade mit alkoholgetränkten Zellstoffen ganz tief im Gehäuse einer analogen Kamera und sinnlicher wird’s bei mir heute leider nicht mehr.

Immer dieser Schmerz, wenn ich im Deutschen kein Oxford Comma setzen darf 🥲

Neue Episoden gibt’s immer am letzten Mittwoch im Monat. Das heißt, die erste richtige Folge kommt schon nächste Woche! Wir starten mit einer großartigen Psychologin: @TGBaudson@twitter.com von der @HS_Fresenius@twitter.com spricht mit uns u.a. über Begabtenforschung und Bildungswege. Es wird großartig!

Show thread

Gestern ist mit @ScienceSheroes@twitter.com ein Herzensprojekt an den Start gegangen! @RebeccaMoltmann@twitter.com & ich haben ein Jahr lang in Planung und Vorbereitung des Podcasts gesteckt, in dem wir mit Frauen und nicht-binären Personen aus der Wissenschaft sprechen werden.
sciencesheroes.letscast.fm

Heute ist endlich das neue Podcastprojekt an den Start gegangen, an dem Rebecca Moltmann und ich fast ein Jahr lang gearbeitet haben: Science S*heroes. Wir sprechen mit Frauen und nicht-binären Personen aus der Wissenschaft über ihre Forschung und ihre Erfahrungen im Wissenschaftssystem und würden uns extrem freuen, wenn ihr mal reinhört! Neue Episoden kommen immer am letzten Mittwoch im Monat, d.h. die erste richtige Folge gibt’s schon nächste Woche!
sciencesheroes.letscast.fm/

Für euch herausgefunden: In Signal liegt die Grenze für eine angedeutete Wellenform vs. einer einfachen Linie in Bezug auf Sprachnachrichten bei 15 Minuten.🕵️‍♀️

In meinem Mittagsschlaf-Traum gerade drehte sich alles um Kartoffeln und Knutschen und es war das Beste 😭

Bei jedem Film mit Arnold Schwarzenegger in der Rolle eines Menschen frage ich mich, ob er diegetische Fitnessstudio-Gänge absolviert. Irgendwie muss das ja alles aufrecht erhalten bleiben.

Nach 9 Monaten das erste Mal wieder ins Fitnessstudio gehen ist ja an sich schon eine Qual, aber dabei ununterbrochen von einem Klarinettenspieler zugeschallt zu werden, entspricht dem siebten Höllenkreis.

Mein linkes Augenlid zuckt schon seit Stunden, und ich sag mal so: Workout für heute erledigt

Ich schaue gerade einen Film in 1.25-facher Geschwindigkeit. Melde mich dann vorsorglich schon mal bei Letterboxd ab, bin nicht mehr würdig.

Hab gerade meiner Tante erzählt, dass ich kein Singledasein mehr friste und sie sagte (a) dass sie das sehr nervös mache und (b) dass sie eine Fernbeziehung gut heißt, weil ich mir dann „nicht so schnell Ärger einhandele“.

Show older
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community