Follow

AstraZeneca Impfstoffdiskussion 

Bei dieser AstraZeneca-Geschichte geht's mir mittlerweile wie bei den meisten Sportereignissen. Wenn "wir" den Impfstoff nicht bekommen, dann bekommen ihn andere. Ist doch genauso gut. Freue ich mich für die.

Oder verstehe ich da was falsch?

· · Web · 1 · 0 · 1

AstraZeneca Impfstoffdiskussion 

@flowfx der Konzern wurde mit Millionen gefördert, die Dosen im Voraus bestellt und anstatt die geringere Liefermenge fair aufzuteilen (Fair nach kapitalistischen Maßstäben - wer hat wie viel gezahlt), werden Länder außerhalb der EU voll beliefert. So weit mein Verständnis der Lage.

AstraZeneca Impfstoffdiskussion 

@Bobo_PK @flowfx darstellung von astrazeneca dazu war: briten haben 3 monate vor EU vertrag abgeschlossen, auswirkung auf produktionsvorbereitungen. glaube quelle war tagesschau.de, finde ich aber auf die schnelle nicht mehr.

AstraZeneca Impfstoffdiskussion 

@himselforama @Bobo_PK Ich höre aus dem ganzen:

EU: "Ey, wir haben voll viel Geld bezahlt, mehr als die anderen, also gebt uns unseren Stoff!"
AZ: "Ätsch, verarscht!"

Meine Schadenfreude überwiegt. Ist bestimmt nicht gesund, aber soweit sind wir halt schon.

Solange das Zeug irgendwo verimpft wird, ist mir das irgendwie egal. Am Ende bekommen schon alle was ab.

Oder?!

AstraZeneca Impfstoffdiskussion 

@flowfx @Bobo_PK kann man schon so sehen denke ich, ist eh alles ein affenzirkus :)

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community