Pinned toot

« We published a report about , written by a Federal institute. In response, the German Government sent us a cease-and-desist letter to take it down. The government must not abuse copyright law to silence independent reporting! fragdenstaat.de/en/action/copy »

— Retweet twitter.com/fragdenstaat/statu

« : Die Bundesregierung hat uns abgemahnt. Der Vorwurf: Urheberrechtsverletzung. Sie will uns dafür bestrafen, dass wir ein Glyphosat-Gutachten veröffentlicht haben. Aber wir wehren uns. Jetzt brauchen wir eure Unterstützung! fragdenstaat.de/zensurheberrec t.co/I7eZlpar0J »

— Retweet twitter.com/fragdenstaat/statu

« Die missbraucht das um die Veröffentlichung eines mit Steuermitteln finanziertes Gutachten über zu verhindern. Das betroffene Portal @fragdenstaat wehrt sich vor Gericht und sammelt Spenden für die Prozesskosten:
rdl.de/beitrag/bundesregierung »

— Retweet twitter.com/RDL_Aktuell/status

Die Bundesregierung rühmt sich jetzt für ihren Beschluss, Gesetzentwürfe und Lobby-Stellungnahmen zu veröffentlichen. Eine große Kehrtwende, nachdem sie zu Beginn unserer Kampagne "Gläserne Gesetze" sich noch hartnäckig geweigert hatte 😊
fragdenstaat.de/kampagnen/glae t.co/hwXC4vVOdj

"Die rechtliche Verpflichtung besteht darin, die durch Beschluss der Mitgliedstaaten, einschließlich Deutschlands, und des Europäischen Parlaments vereinbarten Grenzwerte für die Luftqualität zu einzuhalten." t.co/6UbfKg5Cog

... ist die genüssliche Antwort der EU-Kommission: Danke, dass Sie eine Darstellung "mehrerer Mediziner in Deutschland zugeschickt haben." Die Behauptungen seien aber "in der Zwischenzeit als fehlerhaft erkannt worden".

Die Dokumente einer -Anfrage:
fragdenstaat.de/anfrage/schrei

Hier ist das Schreiben von Verkehrsminister Scheuer an die EU-Kommission in Bezug auf die Stickstoffdiskussion: "Es mehren sich Stimmen in der deutschen Ärzteschaft", die die EU-Vorgaben in Frage stellten. Und hier ... t.co/mEUufdbjuI

« Behörde will unliebsame Berichterstattung zu unterdrücken: Das Bundesinstitut für Risikobewertung mahnt das Transparenzportal @fragdenstaat wegen der Veröffentlichung eines behördlichen Glyphosat-Gutachtens ab. heise.de/newsticker/meldung/Ur »

— Retweet twitter.com/UmweltinstitutM/st

« Geheimwaffe für den staatlichen Geheimnisschutz: Das ? Während der gerade an einer Grundsatzentscheidung arbeitet - mahnt der Bund @fragdenstaat ab. Dagegen wird nun geklagt. ? Hintergrund bei @lto_de lto.de/recht/hintergruende/h/f »

— Retweet twitter.com/markus_sehl/status

The @AP reports on the US glyphosate ruling and the German government trying to take down the glyphosate report we published: startribune.com/shares-in-germ

« The German govt is trying to intimidate and censor yr fave Freedom of Information portal, @fragdenstaat into removing important docs. In response, @fragdenstaat are suing the government to fight these tactics ✊🏾💪🏾 fragdenstaat.de/en/action/copy  »

— Retweet twitter.com/zararah/status/110

We published a report about , written by a Federal institute. In response, the German Government sent us a cease-and-desist letter to take it down. The government must not abuse copyright law to silence independent reporting! fragdenstaat.de/en/action/copy

« Erst heute hat in den USA ein Krebspatient mit seiner Klage gegen Bayer recht bekommen. Wir sollten alle dankbar dafür sein, dass @fragdenstaat dieses Gutachten veröffentlicht hat und ihren Kampf gegen hier unterstützen: betterplace.org/de/projects/15 twitter.com/fragdenstaat/statu »

— Retweet twitter.com/betterplace_org/st

« Ich finde es richtig schön, wie meine Timeline mit Tweets von @a_watch , @netzpolitik und anderen überflutet wird, wenn einer gemeinnützigen Organisation aus meiner Blase ( @fragdenstaat ) auf die Füße getreten wird: netzpolitik.org/2019/zensurheb  »

— Retweet twitter.com/Phidelux/status/11

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.