Follow

« Es gibt Dokumente, die der Staat aus gutem Grund geheim hält. Die Stellungnahme des Bundesinstituts für Risikobewertung zu fällt nicht darunter. Trotzdem musste @fragdenstaat sie löschen – wegen Urheberrechtsverletzung. Nicht der erste Fall. zeit.de/digital/internet/2019- »

— Retweet twitter.com/zeitonline_dig/sta

@fragdenstaat , jetzt echt, oder? Ich hab meine Kopie "beantragt" und nach drei Wochen(!) eine automatische Eingangsbestätigung erhalten. Wenn die alle so schnell arbeiten wie deren Computer, ist mir vor deutscher KI nicht bange.
@diritschka @fragdenstaat Ist nur die Frage, was in dem Dokument stand, dass der Staat gelöscht haben wollte.
@nawi @fragdenstaat , deshalb hab ich ja meine eigene persönliche Kopie beantragt.
@nawi @fragdenstaat , genau weiß ich das erst, wenn ich meine Kopie habe. Nacherzählen werde ich es ja wohl dürfen. Und ausdrucken und ins Altpapier legen wohl auch.
@diritschka @fragdenstaat Ich hab es nicht weiter verfolgt. Was ich aber weiß ist, dass die Studie die diesen Entscheidungen zu grunde liegt kein signifikant höheres Krebsrisiko gezeigt hat. Das Problem liegt nicht unbedingt in der Studie (wenn es keine neuere Studie gibt die mir bekannt ist) sondern daran, dass a. die Studie durch die Bio Industrie finanziert wurde und, b. dass der Testzeitraum für Langzeitergebnisse zu kurz ist. Längere Studien werden nicht finanziert - [Spekulation : Geldnot oder, um das wahre Ergebnis zu verschleiern.]
Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.