Die Winterpause ist vorbei! Der "Mensch, Frau Nora!"- ist zurück. Ich habe mit @thesismum über die Reichshebammenführerin Nanna Conti gesprochen. Und ganz ehrlich: Mich hat es mehr als einmal geschüttelt bei dem Gespräch. ⬇️

mensch-frau-nora.de/dr-anja-pe

Frau Nora boosted

Der Homo Empoericus war wieder unterwegs. So zwischen Weihnachten und Jahresanfang. In der aktuellen -Folge widmen wir uns der Frage, was uns eigentlich so empört, dass am Ende alle durcheinander schreien in den sozialen Netzwerken 🤔

wasdenkstdudenn.de/2020/01/17/

Frau Nora boosted

Laut einem Leak von Cambridge Analytica Daten gibt es „Beweise für sehr verstörende Experimente an amerikanischen Wählern mit auf Angst aufbauenden Nachrichten", die scheinbar immer noch andauern. heise.de/amp/meldung/Weit-groe

So, nach langer Zeit ein neuer Versuch, weil immer noch keine gute Mastodon-App für iOS gefunden. Gibt's da inzwischen was Neues? Ich hatte mal Tootdon, aber das ist ja leider eingestellt worden. Help!

Es gibt eine neue Ausgabe vom "Mensch, Frau Nora" . Diesmal hab ich mit Emilene Wopana Mudimu gesprochen, die zusammen mit ihrem Mann in Aachen das Jugendkulturprojekt "KingzCorner" betreibt. Anfang des Jahres stand das Projekt kurz vor dem Aus: mensch-frau-nora.de/emilene-wo

Die aktuelle Episode des "Was denkst du denn?"- beschäftigt sich mit dem Thema Mitleid. Warum es gut ist, dass wir Mitleid empfinden können. Warum wir aber auch üben müssen, damit umzugehen, und wann es angemessen ist:
wasdenkstdudenn.de/2019/08/16/

Frau Nora boosted

Es geht um #Teilhabe . @fraunora wusste angeblich von Nichts. Trotzdem haben 2 Damen sich über 1 Stunde darüber unterhalten. wasdenkstdudenn.podigee.io/65- #podcast

Das ist sehr erfrischend, weil mal nicht für #Inklusion gefightet wird (was sonst wirklich wichtig ist), sondern streng philosophisch ... Aber hören Sie doch selbst.

Ich weiß nicht viel über den Bosnienkrieg. Aber was ich weiß: Wir müssen drüber reden. Und deshalb ein großes Danke an Melina Borčak für das Interview und die Erkenntnisse aus der sich anschließenden Recherche. und Begleitartikel findet ihr hier:
mensch-frau-nora.de/melina-bor

P.S. Triggerwarnung für das Audio - es geht um Krieg und Kriegsverbrechen

Nikki Marczak ist Genozidforscherin. Sie sagt: Es gab deutliche Warnhinweise für das, was in Myanmar passiert ist. Und es hat nichts mit Alarmismus zu tun, ganz genau hinzusehen, wenn sich Sprache nach rechts verschiebt und Hass, Diskriminierung und Populismus zunehmen.

Es war nicht leicht, diesen auf englisch zu machen. Aber mir war das Thema so wichtig - auch wenn ich beim Abhören ständig meine Grammatik- und Aussprachefehler korrigiert habe.
mensch-frau-nora.de/nikki-marc

Anfang 1939 schreiben die Widerstandskämpfer um meinen Großvater in ihrer Zeitschrift über "gemäßigte Nationalsozialisten", den Missbrauch der Jugend durch den Staat, die Agrarpolitik ... aber zu den zunehmenden Repressalien gegen die Juden finde ich nichts. Warum?

Aktuelle Folge. Unter anderem über die gefährliche Normalisierung von Antisemitismus und Diskriminierung.
die-anachronistin.de/42-kein-w

Neue Podcast-Episode: Über "gemäßigte Nationalsozialisten" und die gefährliche Normalisierung von Diskriminierung und Antisemitismus. Nicht nur in den 1930ern.
die-anachronistin.de/42-kein-w

Frau Nora boosted

In der neuen Weisheit sind @fraunora und @neuspreeland@twitter.com zu Gast. Es geht um Familiengeschichte erzählen und lebenslanges Lernen! blog.richter.fm/podcast/201903

Frau Nora boosted

Liebe @fraunora
höre gerade

Mensch, Frau Nora!: "Niemand hat Bock auf geschlechtsspezifische Kritik" mensch-frau-nora.de/mara-pfeif

und bin beides: entsetzt und sehr erfreut.

Entsetzt, was heute alles noch bagatellisiert wird/werden kann
und
sehr erfreut, in welcher Deutlichkeit und mit wie viel Gespür und Verstand euch dem Thema widmet. 💪

DANKE!! 👍🏾👏🏽
Ganz klare Hörempfehlung (um nicht Hörpflicht 📣 zu schreiben ;-)

Frau Nora boosted

Oh , schaut mal, die @fraunora hat auf der Subscribe10 viele interessante Dinge zu Social Media für Podcaster erzählt
youtube.com/watch?v=DHl2-j7Gq9

Frau Nora boosted

Tataaa - die neue @denkangebot@twitter.activitypub.actor-Folge ist da! Pünktlich zum Wochenende was auf die Ohren zum Thema & . Unter anderem mit @Senficon & @BrunoGertKramm (und noch gaaaanz vielen anderen tollen Gästen): denkangebot.org/allgemein/da00

Wie ist es eigentlich, als Korrespondentin in Indien zu arbeiten? Das hab ich Cosime Gill gefragt und mit ihr über ihr Herzensland gesprochen. Und über die Herausforderungen, denen dieses Land gesellschaftlich, politisch und umwelttechnisch gegenübersteht.
mensch-frau-nora.de/journalist

Frau Nora boosted

Das Jahr hat zwar längst angefangen aber ich wollte noch einmal Danke für 2018 sagen :-) kattascha.de/danke-fuer-alles/

Wir müssen unseren digitalen Körper pflegen, sagt Simone Orgel. Und da hat sie recht. Das ganze Gespräch über unseren digitalen, aber auch analogen Körper, könnt ihr hier nachhören bzw. lesen. Bonus: Nützliche Links zur digitalen Körperpflege!
Außerdem sprechen wir über "Jugend hackt" und warum wir eigentlich alle mehr hacken sollten.
mensch-frau-nora.de/simone-org

Show more
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!