Follow

Produktiv Laptop neu aufsetzen wäre mal wieder was.
Komme von Ubuntu und Debian, überlege in Richting Manjaro mir i3/sway Desktop.

Andere OSe die eins sich vorher noch mal zu Gemüte führen sollte?

@frommMoritz Und hat zum Updaten immer nur yay. Bis auf einmal, wo es irgendeinen Konflikt gab den man von Hand lösen musste (1 Befehl), hat das auch immer gut geklappt, wenn man direkt danach rebootet.
Wünschte Windows wäre auch über längere Zeit so stabil.

@f2k1de yay klingt ja erstmal wie ein Antidepressiva :P

@f2k1de @frommMoritz ich würd auch Arch statt Manjaro nehmen! Manjaro ist das Ubuntu von Arch und bringt alle Nervigkeiten die Ubuntu hat nur halt im Archflavour

@frommMoritz Probiere definitiv mal Gentoo aus. Es ist meiner Meinung nach einfacher als Arch und du lernst sehr viel Dabei. Ich baue das morgen nach der Prüfung mal auf meiner Workstation.

@frommMoritz Arch. Und du kannst ja auch parallel andere DE installieren

@frommMoritz Fedora (Silverblue) :fedora:

Ist halt ein cooles neues Konzept. 😃

@jr @frommMoritz einfach mal durchlesen, was #silverblue so anders macht; wie ein git auf Systemebene 😃

@rugk @frommMoritz da ist es eher nix für mich.. ich mag klassische Paketmanager lieber

@jr @frommMoritz ja sehe da aber kaum einen Grund darin, v.a. weil du auch die klassichen Pakete oft über eine eigenen Fedora Flatpak-Instanz bekommst 🤔

Naja, egal. 😄

@rugk @frommMoritz ich glaube ich bleib erstmal bei Arch nahen... evtl irgendwann(TM) mal NixOS testen... da gefällt mir das Konzept wenn ichs von außen betrachte....

@jr @frommMoritz ich betrachte es gerne von innen 😜 🙃

nene, schon gut 😆

@rugk @frommMoritz days kommt noch... wenn Ich die Zeit finde 🤣

@frommMoritz . Das OS was du nie wieder neu aufsetzen musst, weil es komplett deklarativ konfiguriert wird. Installieren ist das gleiche wie updaten ist das gleiche wie modifizieren.

@frommMoritz schau dir Mal NixOS oder Guix an. Ich mag da besonders den deklarativen Ansatz, dass du quasi einmal dein System beschreibst & auch zwischen den verschiedenen Configs umherswitchen/nach Änderungen zurückrollen kannst (und eine testing stage hast). Als wm finde ich bspwm gerade spannend, aber i3 ist sicherlich nie die verkehrte Wahl.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community