Follow

Nach Linux-Aus: Grünen fordern Open-Source-Videokonferenzen für München, weil Cisco WebEx scheiße ist, wollen aber nicht auf zurück, begründen das mit den "schon gekauften Lizenzen" für Windows.
Diese ließen sich btw. legal weiterverkaufen.

derstandard.at/story/200011910

· · Web · 1 · 2 · 1

@frumble
Die grünen im Stadtrat ändern ihre Meinung auch gerne mal, wenn es opportun erscheint

@markus Erst waren sie federführend beim LiMux-FUD, dann jetzt das.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community