Follow

Die Ironie!!

»Der Energiekonzern RWE bietet Menschen, die durch die Unwetterkatastrophe ihre Wohnungen verloren haben, Unterkunft in leeren Häusern im Braunkohlegebiet an. Konkret gehe es um Häuser, die RWE im Zuge der Umsiedlungen für die Tagebaue angekauft habe und die jetzt leer stünden«

tagesschau.de/inland/gesellsch

· · Web · 1 · 6 · 7

@frumble das ist so wie bei Feuerwehrleuten, die Feuer legen, damit sie sich als Retter hervortun können.

@fbausch @frumble In dem Fall ist RWE aber auch erst nach massiven Protesten vor Ort eingeknickt.
Für einen Konzern in Hand der NRW-Kommunen wäre alles andere imho auch kaum mehr vermittelbar.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community