Show more

'Sport' als kollektive Partizipationserfahrung: Antiker Zirkus im römischen Imperium als Ersatz für demokratische Strukturen der Republik.

Populärer Mannschaftssport nach den Weltkriegen: Kriegssubstitution, zudem Sublimierung von aggressiven Kriegsgelüsten, darum auch Wirkung als positives gesellschaftliches Ventil.

These: 'Generation Z' und FFF werden den Sportfanatismus der Bevölkerung wandeln. Das Fußball-Universum ist eine Politiksimulation für Leute, denen Politik egal ist. Wenn sich Politikverdruss oder -Desinteresse in Interesse wandelt, verliert die Ersatzbeschäftigung an Relevanz und wird zwangsläufig in eine Sinnkrise geraten.

Ich bin mit Homöopathie aufgewachsen, weil meinen Eltern das in ihren jungen Jahren als Heilsbringer verkauft wurde und sie nie kritisch nachdachten, weil die ganze Schiene doch von 'Profis' in Kitteln institutionalisiert ist. Noch heute beharren sie darauf, dass ihnen die Mittelchen gut täten.

Ich hatte nach dem Geisterthread gestern enorme Probleme, mich im Bett sicher zu fühlen.

Hoffentlich kommt der Ulf jetzt nicht hierher.

»Bill Gates is a billionaire for one reason only. We did not enforce antitrust laws. In a different era the operating system would have been a public protocol, like the fax transmission standard.«

twitter.com/matthewstoller/sta

Hab neulich einen in der Bahn eng in sein iPad kritzeln sehen, als wär’s ein Notizbuch. Also ok, mein Galaxy Tab S3 (und Note 9) hat sogar einen besseren Wacom-Stift, aber wenn ich darauf schreibe, hab ich ja keine bessere Klaue als auf Papier, und schneller ist es auch nicht unbedingt als zu tippen.

Kinderfilm, in den Kommentaren regt sich ein Deutscher darüber auf, dass dieser Film auf Rotten Tomatoes besser bewertet ist als Joker, darauf entbrennt eine ausufernde Joker-Diskussion. Wohlgemerkt, auf einem Torrent-Tracker.

rarbg.to/torrent/7cy29bg

Saw a post on Reddit where a staff member referred to subreddits as "subbies"

Schöfferhofer Weizen prickelt in billigem anzüglichen Scherz 

Evergreen: Über die "Kapazitätsgrenzen" von Palmers Geflüchtetenpolitik

facebook.com/haens.daempf/post
(Autor ist Stadtrat der PARTEI)

Warum schaltet mir Twitter Replys von kleinen Accounts stumm, obwohl ich die Option explizit deaktiviert habe? Gibt kaum ein anfängerfeindlicheres Netzwerk als Twitter.

Da ist viel Faszinierendes dabei, aber das hier hat schon fast IT-Bezug:

»Bekannter arbeitet auf Station für Komapatienten. In Abständen hört man da nachts Schritte auf dem Flur, aber niemand ist da. Dann rufen sie nen Pfarrer. Der betet und weihraucht (oder weihwassert). Ruhe. Nach einigen Wochen geht's wieder los.«

twitter.com/Thweologin/status/

Spannend: Monogamie nicht biologisch begründet, rein soziales Konstrukt. Polygamie ist Normalität. Eifersucht ist nicht natürlich, sondern basiert auf dem Mythos Monogamie, dem man folgen will; Konzept, das sich nur so anfühlt, als sei es biologisch.
pca.st/91aW#t=452

@frumble Ich finde es auch immer verwirrend, wenn von Bayern als westliches Bundesland gesprochen wird. Westlich wovon? Tschechien?

Ich empfinde es mehr als Südost, weil ich mir eine Windrose in der Mitte denke.

Und Meckpomm ist dann schon zu nördlich, um noch als Osten durchzugehen.

Show more
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!