Follow

Wenn der Rektor kreative Lösungen einfordert, bedeutet das übersetzt: du arbeitest nachts und frühmorgens, solange das Kind halt schläft.

FunFact: just in dem Moment schreibt mir eine andere alleinerziehende Kollegin weil sie vorher einfach nicht dazu kam irgendwas zu bearbeiten. und parallel Kinderbetreuung ist Augenwischerei, KANN NICHT funktionieren. Maximal wenn es sich um Säuglinge handelt, aber nicht, wenn die Kinder sprechen können.

Show thread

Dritte Kollegin nun auch verfügbar. Schön wie "kreativ" unsere Lösungen sind.

Show thread

@gordana gibts bei euch denn noch was zu tun? Bei uns am Lehrstuhl ist grad fast alles auf Eis gelegt

@nachdemsturm In der Fakultätsverwaltung hast du immer massig zu tun. Ich gerade die Hilfskraftverträge für das SoSe, 80 geschlossene Verträge wollen eingepflegt werden, damit du die Finanzen machen kannst :-/

@gordana ist mit das Kind, der Rektor oder das tatsächliche Kind gemeint?

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community