Follow

TIL: Kepler war für Open Data

"Neben den Debatten um die unterschiedlichen Weltbilder stört Kepler die Geheimhaltung, die Brahe mit seinen Planetendaten betreibt. Schnell bemerkte er, dass Brahe ihm nur ausgewählte Beobachtungsdaten überließ und bewertete dies als unredlich. Die Geheimhaltung von Daten stehe dem Fortschritt im Wege und sei ein Übel für unsere Wissenschaft, heißt es sinngemäß in einem Klagebrief von Kepler an einen Freund."

heise.de/-4652750

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community