Follow

Nachdem meine Westerngitarre verkauft ist und ich nun nur noch auf meiner Yamaha C40 spiele (das ist so das ca. 100 EUR Modell mit Nylonsaiten) denke ich schwer über ein Upgrade nach.

Derzeit tendiere ich zu einer Flamencogitarre, ohne je eine in der Hand gehalten zu haben. Flamencogitarre, wegen der leichteren Bespielbarkeit und etwas kleinerem Formfaktor.

Evtl. nicht die beste Wahl für unsere Mietwohnung (Flamencogitarren sind wohl typischerweise etwas lauter). Naja.

@holger
Ukulele. wenn Größe und Lautstärke das Kriterium sind. 😉

@benno Repertoire und Tonumfang sind nun auch nicht unwesentlich :)

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!