Verlässlichkeit kommt von Verantwortung; und wenn fürs Dahinbehaupten und Lügen niemand mehr die Verantwortung übernehmen muss, dann macht diese Gesellschaft ihre ersten Schritte auf dem Weg in die Hölle. #Maaßen
taz.de/Maassen-und-die-Folgen/

Ich habe letzte Nacht zufällig auf einer Tempur-Matratze geschlafen und bin zum ersten Mal seit Jahren nicht mit Rückenschmerzen aufgewacht.

Hmm... vermutlich werde ich jetzt nie mehr sagen können, dass in meiner Küche kein Platz für eine Spülmaschine ist und ich darum stets von Hand spüle 🤔

In sechs Wochen soll ich eine Spermaprobe abgeben und bis dahin 15 bis 20 Mal „spülen“. Die Schwester sagte: „Aber bitte nur eine Probe. Manchmal haben wir hier Patienten, die sammeln...“ 😂 chaos.social/media/FHh7xrCB7jS

Hat jemand Lust, am Samstag, den 29.9., in Heilbronn ein -Elektroauto probezufahren? Ich habe einen Termin gebucht, den ich aber nicht wahrnehmen kann...
Details gibt's auf sonomotors.com bzw. auf Anfrage bei mir.

Ich habe heute zum ersten Mal einen Sealander Caravan in freier Wildbahn gesehen. Ordentlich ausgestattet kostet so ein Teil 30.000,- Euro. Aber dafür isses gleichzeitig auch ein Boot - was dummerweise nicht gleichzeitig bedeutet, dass ich mir sowas auch leisten könnte 🤗 sealander.de/?lang=de chaos.social/media/N4HyJB3rtlJ

Die ersten Treffer zum Thema - Twitter ist wirklich ein Shithole geworden. :-( chaos.social/media/AKY-rNHbx05

Zwei Jahrzehnte nachdem der Kiez zum ersten Mal saniert worden ist, scheint es lukrativer, einen Fliesenladen auf der Ecke aufzumachen, als eine Boutique zu betreiben. Interessant... (und natürlich auch bloß so ne Theorie).

Ich muss echt mal ne Fotoserie „TramfahrerInnen-Gesichtsausdrücke“ machen 😀

Bei so einem Wetter wie heute hab ich immer das Gefühl, dass die Vespa besser fährt. Aber vermutlich ist das bloß in meinem Kopf so...

Falls hier (Ex)Piraten heimlich den Zeiten der Liquid-Wars nachtrauern: ich habe hier was über #Aufstehen und das dort verwendete Tool Pol.is geschrieben.

t3n.de/news/umfrage-tool-aufst

Gurkenjieper gehabt, Gurke gekauft, in der Kantine Gurkensalat gegessen, Gurke übrig 🙄

Die Radiowelle beim Bayerischen Rundfunk, bei der ich eine Sendung moderiere, hat im Foyer eine vollausgestattete Bar, die aber gerade geschlossen ist, weil nebenan ein Fahrrad-Ersatzteilmarkt stattfindet, auf dem ich mir einen Inbus-Satz für die Diskussion im Olympiastadion gekauft habe, die ich zusammen mit *aufgewacht*

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.