Und noch der brauchbare Krams, wenn auch nicht komplett wegen der Grenze von voer Fotos pro Post:
1x Raspberry Pi 4 mit 8GB RAM
2x Raspberry Pi 4 mit 2GB RAM (für PiKVM-HATs)
2x Raspberry Pi 3 (Wohnzimmer-Medienrechner mit Kodi)
3x Raspberry Pi Zero

Gerade noch so okay ist der Raspberry Pi Zero ohne WiFi, der FriendlyArm NanoPi 2, der Olimex OLinuXino-LIME2 mit eMMC (einer Zweiter davon ist gerade produktiv Printserver auf Arbeit). Für den Zero gibt's noch WiFi und Ethernet via USB plus USB-OTG-Adapter.

Ich hab für 'ne Diskussion letztens meinen SBC (Single Board Computer) Zoo fotografiert. Das hier ist der Krams den ich wahrscheinlich nie wieder benutzen werde:
* 2x Raspberry Pi 1
* 2x Cubieboard 2; teilweise mit defektem eMMC und kaputtem µSD-Slot
* 3x Seagate Dockstar; ursprünglich ein Cloud-NAS-in-a-box (kennt das noch jemand hier?)

Batterie in der Bluetooth-Tastatur ist leicht ausgelaufen und wahrscheinlich ist die auch leicht aufgebläht. Steckt jedenfalls bombenfest und geht nicht raus. Das ganze Ding ist aus einem Guß und ich würde ungern da reinstechen oder reinbohren beim reparieren. Ideas anyone?

Das beschreibt akkurat meine Verhältnis mit 95% meiner Steam-Bibliothek.

Heiko boosted

So, bin gegen die Grippe-Saison 2021 geimpft. Kann dann von mir aus ab nächster Woche losgehen 😈

OH: „Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung.“

Gefällt mir!

Die Sojasauce ist leer! Dafür entsteht gerade neue Zutaten für : Würzsauce (shoyu tare; 醤油タレ) und marinierte Eier (味付け玉子) 😋

processed meat 

Der Aufhänger für die Gewürzmischerei war dass wir das Dry Rub für Pulled Port letzten aufgebraucht hatten. Dabei haben wir (Neuerung) am Ende die Reste nochmal ausgekocht und sowohl eine Pulled Pork Brühe als auch Schweineschmalz erhalten. Danach ist dann wirklich nichts Verwertbares mehr übrig.

Twitter war hier markant reaktiver als die Fediverse-Crowd :breadnommed: Hatte auf fehlgeleitete „irgendwas mit Bienen“ gehofft 😈

Das ist Taco-/Burrito-Gewürz.

Rezept:
2 EL Chilipulver
1 EL Salz
1 TL Knoblauchgranulat
1 TL Zwiebelgranulat
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
1 TL Oregano, gerebelt
1 TL Kreuzkümmelpulver (Cumin)
½ TL Korianderpulver
1 TL Pfeffer, weiß

Show thread

Hab gestern (ehrlicherweise heute morgen gegen 5:30 Uhr) noch die Stiftleiste vom Pi angelötet und die Firmware geflashed. Der Stecker ist schon von der batteriegestützten Echtzeituhr runter aber ich hab die noch nicht verbaut. Würde sagen bin sowas wie 70% fertig. Immerhin werd ich schonmal angelächelt :yayblob:

Show thread

Das Weihnachtsessen 2020 ist Ramen mit selbstgemachter Hühnerbrühe (haben letzten einen Bio-Suppenhuhn für 6h auf dem Balkon ausgekocht). Chashu war leider noch gefroren und wir hatte nur noch gekaufte Nudeln. Dafür waren die eingelegten Eier selbstgemacht, wenn auch schon etwas arg salzig inzwischen 😅 Unterm Strich mal was anderes als bei Mutti aber trotzdem gut 😀

Ich dachte eigentlich dass ich immer ordentlich meine Bilder beschreiben würde aber seit ich @PleaseCaption folge lerne ich dass ich das wohl öfters mal versemmel. :bread_displeased:
Ich nutzte das auch als Mehrsprachigkeits-light-Feature indem ich auf Deutsch toote und die Bildbeschreibungen aud Englisch mache. Ich frage mich ob das den relevanten LeserInnen mehr hilft als dass es eine Barriere ist…

Diskutiere gerade mit anderen Imkern über Wabensägen zum Trimmen von Dickwaben (Honigraum). Das Endprodukt (Rev.3) hatte ich hier mal gezeigt (chaos.social/@hreese/103789438, chaos.social/@hreese/103801241) aber nie die versemmelte erste Revision: ein gebogenes Stahlblech mit einer angeschliffenen Kante. Habe das Teil nie scharf bekommen, die Klinge war falschrum (der Abschnitt wird in die Wabe gedrückt), ist mehrfach gebrochen, passte nicht in alle Waben und hat nur Ärger gemacht.

War heute im Asialaden (Primärziel war 10kg Reis kaufen: ✔) und ich nehme immer noch irgendeinen unbekannten Krams zum Ausprobieren mit. Heute: »Shake Milk Tea Vigorously«; ein Brühgetränk in der Astronauten-Nahrungs-Edition (viel Müll). Heute ist's zu spät für Koffein, wird die Tage dann ausprobiert.
(Edit: forgot image captions; thx @PleaseCaption)

Hab die Kamera mit irgendwelchem Kamera-Gedöns (Klammer, Arm, Blitzständer) über dem Monitor fixiert. Horizontal Flip mach ich direkt im Treiber. Der Pi ohne WiFi war kontraproduktiv: man kann nix ändern, debuggen oder die Kamera sauber runterfahren. Hab jetzt einen mit ›W‹ drin; der alte kommt auf den Stapel mit latent nutzlosen SOCs oder hier wieder ran wenn a) alles gut eingestellt ist und b) ich einen Taster zum runterfahren dran habe.

Show thread

Der Haushalt hatte gefühlt eine Webcam zu wenig also hab ich eine HD Camera gekauft plus eine 6mm-Scherbe. Der Pi Zero (ohne ›W‹) staubt hier schon seit Jahren in der Ecke rum. Der mechanische Aufbau ist fast fertig (das Plastikbrett kommt aus einer Eisdose). Software (github.com/geerlingguy/pi-webc) ist auch fertig. Jetzt muss ich das nur noch stabil hinter dem Monitor platziert bekommen. Der mitbestellt Pi Zero W wird demnächst™ dann in ein verwandelt 🙃

Show older
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community