Mal was politisches.

Geht nur mir das so? Ich lese Überschriften wie diese und denke dann: "Und morgen kommt der Weihnachtsmann!". Diese Ankündigungen kann ich einfach nicht mehr ernst nehmen.

"Elektromobilität: Merkel will eine Million Ladepunkte bis 2030 errichten lassen"

@kuketzblog Ernst nehmen kann ich die schon. Etwas wollen und dann auch aktiv werden, sind aber zwei verschiedene paar Schuhe. Wie viele wollen mit dem Rauchen aufhören. Dazu gehört aber eben auch, damit anzufangen (bzw. hier aufzuhören). Einen Willen kann ich schon ernstnehmen. Wenn dann aber nichts kommt, dann kann ich das ganze aber nicht mehr ernst nehmen.

Follow

@kuketzblog Grundsätzlich sehe ich aber akut gar nicht das Problem, dass wir zu wenig Ladepunkte haben. Ich sehe eher das Problem, dass die, die wir haben von Idioten zugeparkt werden und da niemand aktiv wird.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!