Follow

Falls sich jemand wundert, wie die Kultusverwaltung in BW auf den Gedanken kommt, dass man unbedingt MS365 für alle braucht...

Aus einer Mail des Regierungspräsidiums an alle Schulen:

"Wir haben Ihnen versehentlich Dateien im .doc-Format zukommen lassen. Anbei erhalten Sie die aktualisierten .docx-Dateien."

Dass die Tabletidioten ODT nicht aufmachen können, weiß man ja inzwischen...

Ohne Worte.

@fedilz

@D22
Wow, der extra kurze MSO365-Hilfetexte zu PDF (support.microsoft.com/de-de/of) ist ein super Beispiel für Desinformation: »Industriestandard« (statt ISO-Standard oder einfach Standard), eine Warnung, dass PDF bearbeitbar sind (kein Mini-Hinweis auf Rechte und Passwort, die das Problem einfach lösen), Adobe Acrobat als einziger PDF-Reader, Office = MS Office. Wie heißt das, dark patterns, oder?

@ironiemix @fedilz

@ironiemix @fedilz Natürlich könnten sie, wenn sie wöllten. Zum Beispiel mit Collabora. Läuft auf dem Androiden wie auch auf iPads. Oder auch auf Windows. Collabora ist ein Fork von LibreOffice.

@asdu @fedilz "Können" war nicht im technischen Sinne gemeint, da sind wahrscheinlich eher so die psychischen Blockaden ursächlich...

@ironiemix @fedilz Schon klar. Aber es geht.
Die iPads konnte ich nicht verhindern. Da ich aber darüber entscheide, welche Apps installiert werden - tja, nun.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community