Hab dann nachher erstmal wieder genug vom Reisen.

… bis ich nächstes Wochenende wieder ran muss. 😭

Follow

Der schlimmste Zeitpunkt einer endenden Reise liegt für mich kurz vor der Abfahrt, wenn ich schon seit Stunden nichts mehr zu tun habe und keine Lust mehr, ziellos umher zu wandern. Dann fahre ich immer schon ein bis zwei Stunden zu früh zum Bahnhof. Dort ereilt mich dann immer ein ganz seltsames Gefühl der Einsamkeit und soetwas wie Heimatlosigkeit (ein Wort, dass ich wegen des Wortstamms verabscheue).

Here I am now. 😒

@janw Ging mir bei meinen letzten Dienstreisen ähnlich. Warten, bis es endlich wieder nach Hause geht, war jedes Mal der nervigste Teil. Halte durch! :)

@janw das kommt mir sehr bekannt vor. Ich saß grad bei Dienstreisen schon Stunden vorher am Bahnhof

@nachdemsturm Apropos Dienstreise. Da hab ich mal mein Maximum mit diesem Gefühl erreicht: über 6 Stunden im Flughafen-Terminal in Barcelona. 😩

@janw yikes, sehr unschön D: ich wurde letztes Jahr in Lepzig in nem Backpacker Hostel untergebracht und da war es so ungemütlich und laut, dass ich um 5uhr morgens in den Starbucks am Hauptbahnhof geflohen bin. Leider fuhr mein Zug erst um 11uhr

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.