Follow

Gibt es eigentlich Leute, die mit ASP.net und MSSQL arbeiten und nicht kotzen müssen? Ich versuche aktuell, einen Windows Server (allein das schon!) damit einzurichten, huiui. Ich weiß, warum ich das nicht will.

@jaydee2202 Du hast da asp nicht asp.net an der backe - und wenn will man heute asp.net mvc machen.

@jaydee2202 Einige Konzepte sind besser geworden. Asp war die hölle, asp.net war scheiße, asp.net mvc ist das was man machen will. Und wenn man so sieht, was man da an Schmerzensgeld bekommt ist das ok ¯\_(ツ)_/¯

@jaydee2202 Joah - was mit holz machen wird schon attraktiver - aber ehrlich: Was willst du sonst nehmen? Ich habe so viele verbrechen in PHP gesehen. Asp.net MVC gibt dir ein vernünftiges framework wo es dir schwer gemacht wird scheiße zu bauen.

@SebiPanther Gute Frage. Etwa seitdem Smartphones immer mehr auf den Markt kamen, zusammen mit der Mobile-First-Devise, bin ich immer glücklicher, der Webentwicklung kurz davor den Rücken gekehrt zu haben.
Von daher, ganz doof: Keine Ahnung, aber mittlerweile isset mir egal. :>

@jaydee2202 Aktuell progge ich auch kein web stuff. Aber Windows Frontend ist halt auch nicht sooo geil. Wurde ich die letzten wochen zu gezwungen. Dann lieber das schön ins web und von mir aus auch mit framework für mobile view. Backend macht auch in .net Spaß, aber da kommt es mehr drauf an das die Architektur nicht schmerzhaft ist und dann geht das in jeder Programmiersprache.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.