Hat hier jemand eine Empfehlung, wie ich meine Tröts hier am besten dynamisch auf einer Webseite einbette, also zum Beispiel meinen aktuellen Post und am besten DSGVO konform?

Follow

@felixlohmeier Es gibt einen öffentlichen RSS Feed Deiner Toots, die könntest Du rel. einfach rüberziehen. Bei der DSGVO konformen Umsetzung komm'ts drauf an, ob Deine Website ggf schon ein Tool für's Einbinden von RSS-Feeds drin hat (WP hat sowas z.B. bei den Widgets). Wenn Du einen externen Service nutzen willst/musst, gehört der dann in die Datenschutzerklärung.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!