Liebe Elektronik-Menschen, ich habe angehängtes Schaltbild. Die Steuerung des Transistors liefert aber nur 3.3V ... Kann ich das einfach so dranhängen oder muss ich da was anderes basteln?

@franzi Du willst vor allem noch einen Widerstand zwischen +9V und LED, sonst wird das ein kurzes Vergnügen. Ob die 3.3v reichen um den Transistor in die Sättigung zu treiben (da willst du ihn haben, damit er "voll" schaltet, sonst hast du sehr hohe Verlustleistung -> heiß -> Kaputt) hängt sehr start vom verwendeten Typ ab. Aber mit 3.3v solltest du da nicht ganz verkehrt leiegen, das reicht oftmals aus.

Follow

@thunfisch @franzi Aber vor die Basis sollte doch auch ein Widerstand geschaltet werden. Sonst sind doch die 3,3 V über den Transistor praktisch kurzgeschlossen.

Ich würde auf einem Breadboard ausprobieren: 470 Ω zwischen LED und Collector, 5,6 kΩ (oder 1 kΩ) vor Basis.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.