Follow

Ich hatte heute das BIOS-Passwort meines Laptops vergessen. Nach ein paar Minuten Suche bios-pw.org/ entdeckt, das Passwort resettet und danach leer gelassen.

Führt halt doch nix an Full Disc Encryption vorbei. BIOS-Passwörter bringen wohl genau gar nix.

· · Web · 1 · 7 · 7

@johmue theoretisch gibt es noch SATA Passwörter. Ob's da einen Hebel aus dem BIOS herausgibt, weiß ich aber gerade nicht.

Aber FDE ist eigentlich nie verkehrt, nur nicht einfach aufgesetzt.

@patrik @johmue Windows? Bei vielen Linux Distributionen ist das nur ein Häkchen während der Installation das gesetzt werden muss.

Vollverschlüsselung ist nicht zu ersetzen. Man kann auch die Festplatte ausbauen und auslesen. Das fällt nicht mal auf.

@patrik SATA-passwörter werden zur vollverschlüsselung benutzt, diese ist aber oft hoffnungslos verkorkst. Ich würde mich nicht drauf verlassen. @johmue

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community