Pinned toot

»Jeder Mensch ist ein Künstler«, dieser Satz von Joseph Beuys wurde oft und gerne missverstanden. Dass jeder Mensch ein genialer Maler oder Bildhauer sei, hat Beuys nie behauptet. Nach seinem erweiterten Kunstbegriff ist jeder Mensch ein Künstler, weil er an der Gestaltung der Gesellschaft mitwirkt. Bei der Sozialen Plastik geht es um die gemeinsame und kreative Gestaltung unserer Welt.
literatur.hasecke.com/post/soz

juh's Linksammlung BAMF ändert Leitsätze: Uiguren bekommen doch noch Asyl | tagesschau.de tagesschau.de/inland/uiguren-a

juh's Linksammlung Wenn Museen Geburtstag feiern: Der Prado in Madrid wird nächstes Jahr 200 – und hat sich schon jetzt prächtig gewandet | NZZ nzz.ch/feuilleton/der-prado-wi

Wir sind ein failed state, in dem die politische Kaste allein für die Superreichen da ist. tagesschau.de/inland/schutz-vo

Da merkt man doch gleich, dass die Freien Wähler von CSU-Leuten gegründet wurden, die nicht zu den obersten Amigos gehörten. nzz.ch/international/was-daemm

Ich frage mich auch, woher diese Leute das Recht nehmen, das Lesen eines Textes durch Gendersternchen zu einer Tortur für jeden sprachsensiblen Menschen zu machen.

Meistens habe ich Glück, dass der Inhalt gegenderter Texte mich ohnehin nicht interessiert. Aber es gibt einige wenige Themen, die mich schon interessieren. Leider kann ich gegenderte Texte nicht lesen. Lesen ist für mich inneres Vorlesen und das Gendersternchen kann man nicht laut lesen. Es wirkt also immer wie ein orthografischer oder grammtischer Fehler. Das stört gewaltig beim Lesen.

Das Gendersternchen ist sprachliche Ausgrenzung. Es grenzt sprachsensible Menschen aus.

juh boosted

Hey Mastodonians, #GNUSocial citizens and others! Gear up for tens of millions of Nextcloud users spread over several 100K servers who can now join the #fediverse in just one click!

Join the global social network!
nextcloud.com/blog/nextcloud-i
#mastodon #selfhosting #federation

Trump gehen die A*** aus. Selbst die USA sind offensichtlich kein unerschöpfliches Füllhorn an moralischem Bodensatz. nzz.ch/international/usa-trump

Wenn Rettungssanitäter ebenso moralisch verkommene Säcke wären, wie Politiker, dann würden sie beim nächsten Einsatz diese auf der Straße liegen lassen.

migazin.de/2018/12/10/aus-fuer

juh boosted

Für mich ist und bleibt die Bahn kritische Infrastruktur. Darum gehören auf Züge und Stellwerke Beamtinnen. Euer Zorn gebührt der Politik.

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.