Follow

Sollte ich mir Sorgen machen, wenn ich mir IPv6-Adressen leichter merken kann als Telefonnummern?

@julian
Solange es nur die Loopback-Adresse ist, geht's :D

@PrivacyBlog Ne, ich kann dir auch die 2001:638:a000:4130:131:188:30:102 mal eben runtertippen und weiß, wo die rauskommt.

@anarchosynthiecat Niemand, aber manchmal wäre es praktisch, wenn ich meine eigene Handynummer nicht nachschauen müsste.

@julian Gut, das kann ich nachvollziehen. Ist glaube ich auch eine von zwei Nummern, die ich kann. Aus irgendeinem Grund kenne ich allerdings meine ICQ Nummer noch auswendig (Die ich seit... 15 Jahren (?) nicht mehr verwendet habe).

@anarchosynthiecat Oh stimmt, die weiß ich auch noch auswendig. Was zählt als nicht verwendet? Hab mich letztes Jahr eingeloggt um zu schauen, ob es noch geht.

@h4kor Ja, das ist eine von zwei Telefonnummern, die ich auswendig kann… 😅

@julian Ich kann noch die meiner Mutter und meines besten Schulfreundes, weil ich da jeden Tag angerufen habe um zu fragen ob wir spielen können :D

@julian nur wenn du dir auch deine IBAN merken kannst ;-D

@Cedara Hm, nicht ganz, hatte einen Zahlendreher drin.

@julian Nein, das ist eine respektable Leistung.
Ich kann das nur mit IPv4-Adressen.

@julian

Nein, bei entsprechender Veranlagung geht noch wesentlich mehr. Neuronale Diversität ist kein Grund sich Sorgen zu machen und schon gar keine Krankheit. Die Entwicklung der menschlichen Gehirne erzeugt eine große Bandbreite an Eigenschaften.

@julian grundsätzlich nicht, ich merke mir Passwörter aus der Kategorie, vielleicht nicht die volle Länge, aber 14 Zeichen geht schon nach ein paar Eingaben.
Sign in to participate in the conversation
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!