./kaerF boosted

"Die Christdemokraten werfen den Grünen hingegen vor, die Linkspartei im Bundestag koalitionsfähig machen zu wollen."

Ungeheuerlich.

Ergebnis: Kein gemeinsamer Antrag gegen Antiziganismus.

Und ein Einblick in den alltäglichen parlamentarischen Kindergarten.

Trotz später Interviews echt ausgeschlafen, der Manfred Weber: weil ohne die antisemitische, rassistische die Stimmen fehlen könnten, ihn in der nächsten Legislatur zum Kommissionspräsidenten zu wählen, sind sie noch in der EVP.

./kaerF boosted

#SaveYourInternet : pledge2019.eu/fr
Le filtrage automatisé de nos posts (#Article13) et la taxe sur les hyperliens (#Article11) ne correspondent pas à l'internet auquel nous contribuons, chaque jour.
Faites compter votre voix auprès de vos euro-député·e·s.

Argh. Na Gudrun Schneider, glücklicherweise ist es eben nicht „dein“ Grundgesetz, „über“ dessen Asylartikel du dich „beziehen“ willst.

Four language Wikipedias—German, Czech, Danish, and Slovak—have decided to black out their sites in opposition to the proposed EU Directive.
twitter.com/Wikimedia/status/1

Dafür überleben Echidnas Buschfeuer, indem sie ihre Körpertemperatur auf 11° senken. (Aber wtf, sie wussten, dass sie die Tiere in nem Waldgebiet wieder aussetzen, in dem kontrolliert abgebrannt wird – eines ist in der Tat gestorben. Finde ich unmoralisch.)
blogs.discovermagazine.com/ink

Ich hätte auch das Dreifache für nen zero mit Pins zahlen können, sachichma.

Nächster practical joke: Sebastian hat sich ausgerechnet nen Pi Zero als erstes Lötprojekt ausgesucht. Youtube sagt: fang nicht mit dem Pi Zero zu löten an.

Gute Nacht, Manfred Weber. Gute Nacht, Europäisches Parlament.

Ich brauche ein 19V-Netzteil für einen HifiBerry AMP, könnt ihr Hersteller empfehlen?

Wisst ihr was, es ist sogar okay wenn manche Schüler*innen im Wesentlichen bei den sind weil sie geil finden, da die Macht von Streiks zu erproben, ohne die reine Lehre verstanden zu haben. Das gehört auch zu Erwachsenenstreiks dazu.

Und es ist okay, wenn Leute mitlaufen, die nicht die gesamte Position auswendig aufsagen und schlagartig Umstehende in Mitläufer konvertieren können. Denn dass sie mitlaufen, zeigt, dass sie sich mehr ums Thema scheren, als die, die nur mit dem Finger auf sie zeigen.

Demonstrationen ergeben Sinn, wenn Leute demonstrieren gegangen sind. Weil sie denen, die da waren, zeigen, dass sie eine Gruppe sind. Weil sie denen, die zugeschaut haben, zeigen, dass da eine Gruppe ist. Eventuell auch, weil sie eine Botschaft vermitteln. Die kann klar oder unklar sein, bei ist sie glasklar und kommt sogar mit konkreten Handlungsempfehlungen daher.

Und zweitens müssen Demos als Ergebnis nicht haben „alles ändert sich sofort“, um erfolgreich zu sein oder Sinn zu ergeben.

Also erstens sind Demonstrationen nicht Ergebnislos sondern das ist ein beliebtes Nichtargument von Leuten, die aus ganz unterschiedlichen Gründen entweder demobilisieren wollen oder von der Fraktion „das bringt ja eh alles nichts“, was schnell ins „der kleine Mann auf der Straße wird ja eh nur ignoriert“ bis „die Politiker da oben verarschen uns eh nur“ umschlägt. Was ihre Untätigkeit rechtfertigen soll (es aber nicht tut).

./kaerF boosted

Weil ich in der @DLF Presseschau gerade höre, die Kids interessierten sich nur für Action und nicht *wirklich* fürs Klima (@RMonline ?):

K2, auf dem Weg zu #fridaysforfuture, will dezidiert deswegen keinen Ersatz fürs kaputte Smartphone. Das uralte Tastentelefon reiche auch.

Also verstehe ich das richtig, junge Menschen gehen auf die Straße fürs Klima aber die sind euch dudes nicht true genug weil die meisten nur als Mitläufer*innen dabei seien? Ihr Sesselpuper.

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.