Follow

Google will Targeting für politische Wahlwerbung einschränken, u.a. soll es nicht mehr möglich sein Adresslisten von Zielgruppen hochzuladen. Die Änderung treten bereits vor den UK & US-Wahlen in Kraft. 🍾
zeit.de/wirtschaft/unternehmen

@kattascha aus der Kategorie: Großkonzerne definieren den Diskurs-Raum.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!