Follow

Immer daran denken: Man darf Höcke rechtssicher einen Faschisten nennen. Dass und sich ihren Ministerpräsidenten-Kandidaten haben von Faschisten wählen lassen ist also keine Übertreibung, sondern Fakt.

@kattascha
Irgendwie wirkt das ganze für mich weniger wie sich von Nazis wählen lassen, als eine gezielte und verdammt erfolgreiche Aktion der AfD um die FDP zu destabilisieren...

@kattascha
Okay... Nach dem ich das andere Interview von dem Typen gesehen hab möchte ich korrigieren in "machtgeiles Arschloch" ...

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community