Follow

Bin für eine Recherche auf der Suche nach Verschwörungstheorien über die Spanische Grippe. Freue mich über Links & Tipps!

@kattascha Ich habe zu dieser Verschwörungstheorie keine Quelle - irgendjemand hat sie verbreitet, aber ich weiß nicht einmal mehr wer und wo. Es ging so: die spanische Grippe hat bevorzugt junge und kräftige Menschen befallen, die gerade von der Front heimgekehrt sind. Das ist aber unlogisch, keine Krankheit verhält sich so. Also sind diese Menschen an etwas ganz anderem gestorben, und es wurde lediglich der spanischen Grippe zugeschrieben.

@kattascha Angeblich wurden die Leute nach ihrer Heimkehr gegen diverse Krankheiten geimpft. Die unausgereiften Impfungen dieser Zeit führten jedoch selber zu einem Krankheitsausbruch - die Leute entwickelten die Symptome der Krankheit, gegen die sie geimpft wurden. Die horrenden Opferzahlen der spanischen Grippe sind also zu einem großen Teil auf die Massenimpfungen zurückzuführen.

@kattascha Ach so, ich habe diese Verschwörungstheorie auf Russisch gesehen, hier dreht sie ihre Kreise. Jetzt habe sie finden können, beispielsweise hier sogar mit aktuellem Bezug: neov-levashov.livejournal.com/. Hier wird u.a. behauptet, dass die Impfung gegen CoVID-19 tödlicher als das Virus selbst sein wird.

@kattascha Oh je, die Webseite für "alternative Medizin", auf die dort verwiesen wird, bietet ein Heilmittel für Krebs, autoimmune Erkrankungen und Autismus an. 🤢

@kattascha Kenne zwar Ihre Arbeitsdefinition des Begriffes "Verschwörungstheorie" nicht, aber vielleicht interessiert Sie ja dieser Artikel:

off-guardian.org/2020/03/09/wi

mfG

@kattascha per se ist der Begriff "Spanische Grippe" eine Art Verschwörung, weil der Ursprung nicht in Spanien lag wohl. Es war nur dort möglich, darüber frei zu berichten > "Spanische Grippe" vgl. heise.de/tp/features/Die-Spani

@kattascha Ansonsten gab es 1918 Soldaten, die die Epidemie "auf schlechte Kost und sexuelle Abstinenz" zurückführten, andere bezeichneten die Krankheit als "Lungenpest" … mehr dazu hier ifz-muenchen.de/heftarchiv/201

@kattascha Links und Tipps hm... Alte Leute fragen! Die waren zwar nicht dabei, haben aber in ihrer Kindheit sicher einiges gehört. Auch wert, sich darüber zu informieren: Tuberkulose. Nach wie vor sterben jährlich über 1Mio Menschen weltweit daran, aus unseren Köpfen ist es aber verschwunden. Warum? Impfung ist ein Grund. Aber nene, impfen ist ganz böse....

@kattascha In der aktuellen Folge vom #DamalsTM Podcast geht es um die spanische Grippe. Ich hab die Folge selber noch nicht gehört, aber ich erwähn sie trotzdem mal.
damals-tm-podcast.de/index.php

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community