@kattascha Immer gegeneinander, nie miteinander, sodass man nie zu einer besseren Welt kommt.

@kattascha

Nein.
Kognitive Dissonanz, gepaart mit der Erkenntnis, das er zigtausende auf dem Gewissen hat und dies nie zugeben kann ...

@kattascha Ich finde, hier hat ein blindes Huhn auch mal ein Korn gefunden. Ein großes Verhältnis zwischen Anzahl Infektionen und Anzahl Todesopfer ist ein Zeichen dafür, dass viel getestet wird. USA sind hier momentan bei momentan 45000/2000 = 22,5, Großbritannien bei 2700/160 = 17, Deutschland bei 800/80 = 10, Russland bei sensationellen 9300/115 = 80.

Aber dieser eine positive Aspekt ist ein Strohhalm für Trump angesichts von einmal 9/11 in zwei Tagen.

@ipofanes @kattascha Was für Zahlen sind das genau? Gemeldete Neuinfektionen von gestern (z. B. USA 45000) und Todesfälle von gestern (z. B. USA 2000)?

Und welche hohen Zahlen sind in der Nachricht über Trump gemeint? (Neu-)Infektionszahlen?

@andre @kattascha
Genau: Ich habe aus den WHO-Grafiken die Zahl der Neuinfektionen und Todesfälle der letzten Meldungen genommen.

Meine Vermutung ist, dass der Präsident die auch meint. Wer auch immer ihm diesen Spin vermittelt hat: Den kann man bringen.

@ipofanes @kattascha Wäre es nicht noch genauer, die Infektionszahlen von vor 4 Wochen mit den aktuellen Todesfällen ins Verhältnis zu setzen?

@andre @kattascha Ja, das wäre ein Ansatz, bei dem wir besser wegkämen 😀. Ob vier Wochen richtig sind, kann man auch noch ausprobieren, indem man die Verzögerungszeit verschiebt und schaut, wo die Korrelation am größten ist.

@ipofanes Bei Trump geht es doch nur darum, das er selber Positiv dabei rum kommt und nicht wie wer was getan hat.
@andre @kattascha

@ipofanes @kattascha

www.worldometers.info/coronavi…
Die USA stehen bei Test pro Millionen Einwohnern aktuell auf Rang 39.
Vor allem aber sind sie viel zu spät mit ihren Tests an den Start gekommen und das ganz eindeutig wegen Fehlentscheidungen der Regierung.

Wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist kann man sich noch so viel dafür rühmen hundertfünzig Rettungsleinen hinterher geworfen zu haben ..

@kattascha Dieser krankhafte Narzist fügt den USA und der Welt auf vielen Ebenen einen großen Schaden zu. Seine Äusserungen sind für mich nur schwer zu ertragen.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community