Follow

Falls ihr Euch fragt, ob es etwas bringt öffentlich Druck zu machen in Sachen Nazi-Drohungen gegen Frauen: Heute habe ich das erste Mal in meinem Leben eine Mail von der Polizei bekommen, in der man sich proaktiv nach den Drohungen gegen mich erkundigt. DAS TUT SOOO GUT!!!

@kattascha ich hab grad rausgefunden dass ein rechtes Blog auf dem ich mal gelandet bin aus dem Netz verschwunden ist. Wordpress meinte damals "Meinungsfreiheit". Keine Ahnung wem ich zu danken habe. Aber ja es tut gut.

@kattascha "proaktiv" 🤔

Nachdem auf eine Klage gewartet wurde, als sei es eine Beleidigungsklage, und dann war auch noch gerade Wochenende.

@kattascha
BKA, LKA, Dorfpolizei? Wie weißt sich die Polizei in so einer E-Mail eigentlich aus? Hast du einen Link oder so bekommen? So eine E-Mail könnte schließlich jeder schreiben…
Und wenn ich mir so vorstelle, dass die Antwort nicht von einer richtigen Polizistin sondern von einem Nazi-Schlapphut gelesen und beim nächsten Kameradschaftstreffen besprochen wird, mir wäre da irgendwie nicht sooo gut :(

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community