Follow

Statt es wie Neuseeland & Australien zu machen und ein echtes back to normal hinzubekommen, haben wir uns diese lange Qual durch ständige Einschränkungen selbst mit unserer Ungeduld eingebrockt. Und wir lernen immer noch nicht daraus. Das ist so frustrierend. 😪

@moellus @kattascha Das stimmt, der Warenverkehr verläuft auch gänzlich anders auf einer Insel, als in einem Land, das sich eine theoretische Freihandelszone teilt. Importe aus dem europäischen Ausland erfolgen vielfach auf der Straße per LKWs (inkl. Fahrern) anstelle von Luft- oder Schiffsfracht, bei der eher heimischen Personal ablädt.

Eigentlich müsste man so gesehen die EU als Ganzes so abgeschottet sehen wie Australien, um einen Vergleich anzustellen. 🤔

@kattascha
Du wolltest also absolut dichte Grenzen innerhalb der EU?

@kattascha Wir haben übrigens die 115 Tage von Melbourne bald ein. 😪 😪

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community