Follow

Verschwörungsmythen, Rassismus & Antisemitismus: Wie hat sich Querdenken seit der Gründung letztes Jahr verändert? Genau darüber habe ich mit @dlfkultur@twitter.com gesprochen: deutschlandfunkkultur.de/querd

@kattascha
Nein, nicht „bei Telegram ist“, sondern in den dedizierten Telegram-Gruppen. Das führt sonst etwas weit. Fakten-Check ist dann den Gruppen in ihrer Selbstorganisation überlassen. Nicht ideal, aber IMHO insgesamt noch immer besser als bei den „großen Plattformen“.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community