Follow

Was ich von der -Berichterstattung erwarte:

❌Keine Analyse von Kleidung
❌Keine politische Deutung von Lippenstift & Nagellack
❌Keine Verniedlichung a la „Mädchen“ oder „Prinzessin“
✅Die männlichen Kandidaten fragen, wie sie Arbeit & Familie vereinbaren

@kattascha das wird spannend wie Söder oder Laschet (wer auch immer) da rumlavieren werden.
@kattascha Ich befürchte, dass aufgrund ihres Alters und ihres Aussehens sicherlich der eine oder andere Kommentar kommen wird.

Ich schätze, dass Leute (bewusst oder unbewusst) Parallelen zu anderen (jüngeren) Regierungschefinnen ziehen könnten (z.B. Sanna Marin, Katrín Jakobsdóttir, Jacinda Ardern).
@heluecht @kattascha all das ginge aber auch ohne Lippenstift, Kleidung und Verniedlichung.
@utzer @kattascha Ich muss zugeben, dass ich sie noch nicht wirklich bewusst wahrgenommen habe, deswegen habe ich keinen blassen Schimmer von ihrer Wirkung und ihrem Auftreten.
@heluecht @kattascha ich auch, wobei mich die Grünen einfach nicht sonderlich interessieren, die haben mich vergrämt als sie in NRW für Braunkohle gestimmt haben, gegen Bergbaufolgekostenabschätzung usw.
Immer wieder haben sie gegen ihr eigenen Prinzipien gestimmt, da bin ich nachtragend.
Aber ich denke #ACAB ist auch immer etwas im Hintergrund geblieben oder vielleicht auch gehalten worden, vielleicht ist das aber auch nur die Wirkung die die Medien erzeugen, der Habeck kam mir jedenfalls direkt in den Sinn als es um KanzerlerIN der Grünen ging, aber sie eben nicht. Wobei ich glaube ich doch lieber eine Annalena Baerbock als Kanzlerin hätte als einen Habeck als Kanzler.

@kattascha und können wir bitte diese ganze mann-frau-kiste lassen und uns echten themen und sachfragen oder - ich trau mich gar nicht, so was zu schreiben - inhalten widmen. was ich heute den ganzen tag gelesen habe war entweder rumgehacke auf ihr als frau durch die medien oder rumgenöle über dieses rumgehacke. ich weiß nicht, welche ideen die frau hat und wo sie dieses land hinsteuern will. nur das ist wichtig, damit man sich eine fundierte grundlage für die wahlentscheidung ...

@elbosso
du siehst aber schon, dass die ❌ Fragen von @kattascha genau der Unfug sind, mit dem _Frauen_ medial belämmert werden, _statt_ sich inhaltlich mit ihnen zu beschäftigen?

(Männer werden mit anderem Unfug belästigt, statt sie inhaltlich zu stellen und _nicht_ mit der ✅ Frage, aber das ist eine andere Sache)

@utzer Vielleichts tuts den Kids ganz gut, wenn Söder wenig zu Hause ist? Aber ob wir ihn deshalb als Kanzler auf uns nehmen? @kattascha

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community