Show more

Wenn Euch Freunde sagen, sie möchten sich wegen Corona gerade nicht drinnen treffen, dann lautet die ideale Reaktion übrigens nicht: „Ach, komm schon...“ Das gibt dem anderen ein doofes Gefühl. Respektiert solche Entscheidung einfach.

Falls ihr gerade nicht wisst, was ihr als nächstes lesen sollt. Ich hätte da mehr als 1300 Tipps aus der Rubrik Science-Fiction für Euch :-)

RT @kattascha@twitter.com

Wenn ihr nur einen einzigen Science-Fiction Roman für einen Menschen in Quarantäne empfehlen könntet, welcher wäre das?

🐦🔗: twitter.com/kattascha/status/1

Gegen Fernweh hilft nur Heimweh. Was vermisst ihr am meisten, wenn ihr länger im Ausland seid? (Bei mir ist es definitiv die Bäckerei mit 1000 Brot- & Brötchensorten)

Pandemiegerecht Kochen: Füge jedem Gericht genug Knoblauch hinzu, damit Fremde freiwillig 1,5 Meter Abstand halten. 🤓

So, Freitagabend. Endlich Zeit, schick auszugehen.... also... beim Supermarkt kurz vor Ladenschluss das Notwendigste einkaufen.

Und JEDES Mal wenn ich denke: Endlich Zeit für Podcast, gibt es endweder ne Demo von Verschwörungsideologen oder ein Promi teilt entsprechende Inhalte... und ZACK, ist wieder das Mailpostfach voll und ich komme zu nix.

Puh ich glaube man ist als Autorin recht stabil wenn man STÄNDIG mit proaktiven Buchvorschlägen von Verlagen belästigt wird.

Daher: Überlegt bitte, ob ihr wirklich Telegram-Screenshots auch noch auf Twitter verbreiten müsst. Klar, gibt ein paar Lacher & Likes. Aber ist es das wirklich wert, deshalb Inhalte zu verbreiten, die dazu animieren, Corona-Schutzmaßnahmen zu ignorieren? Ich denke nicht.

Show thread

Es gibt in Deutschland unzählige Künstler & Musiker & Autoren. Nicht wenige erleben derzeit eine Situation des Kontrollverlusts, da Aufträge ausbleiben & Auftritte abgesagt werden. Und Kontrollverlust kann Menschen anfälliger für Verschwörungsmythen machen.

Show thread

Es gibt laut der Bundesärztekammer 400.000 praktizieren Ärzte in Deutschland. Natürlich glauben einige von ihnen an Verschwörungsmythen. Es macht darum auch wenig Sinn die Aussage eines einfachen Mediziners auf eine Stufe mit z.B. international renommierten Virologen zu stellen.

Show thread

Oft berufen sich Verschwörungsgläubige darauf, dass auch Promis oder „mehrere Ärzte“ ihre Meinung teilen. Doch auch Ärzte & Promis sind nicht davor gefeilt, an Mythen zu glauben. Das Phänomen zieht sich durch alle Teile der Gesellschaft.

Show thread

Problematisch war & ist vor allem, wie oft Inhalte aus Promi-Telegram-Kanälen in TV-Sendungen verbreitet wurden. Man kann darüber berichten ohne Falschaussagen zu wiederholen. Man muss auch keine Homestories über Leute machen, die antisemitische Mythen verbreiten.

Show thread

Dass Prominente an Verschwörungsmythen glauben ist übrigens kein neues Phänomen. Der Popsänger Prince war überzeugt, die Bevölkerung werde durch Chemtrails vergiftet, in zahlreichen HipHop-Songs werden "Illuminaten" besungen.

Show thread

Trotzdem kann man in den meisten Fällen sagen, dass dieser Schritt sich nicht gerade positiv auf die Karriere auswirkt. Die Zahl derer, die vom Verbreiten von Verschwörungsmythen leben (z.B. durch Online-Shops oder Spenden) ist eher überschaubar.

Show thread

Manch einer startet eine neue "Karriere" im Milieu der Verschwörungsideologen. Dort haben Prominente eine heraugehobene Rolle. Sie werden zu Interviews eingeladen, oder dürfen Reden auf Demos halten, und gewinnen dort auch neue "Fans", die ihre Sicht teilen.

Show thread

ehrlich von dem was sie sagen überzeugt sind. Natürlich wird so mediale Aufmerksamkeit generiert. Aber meist wirkt sich das nicht gerade positiv auf die eigene Karriere aus. Viele Fans wenden sich verstört ab, Werbeverträge bleiben aus, man wird bei Veranstaltungen ausgeladen…

Show thread

Heute Abend gibt´s ne Online-Lesung zum Thema Verschwörungsmythen, bei der ich Passagen aus dem aktuellen Buch lese. Das gabs so noch nie :-D. Ist also eine absolute Premiere. Ihr könnt ab 19:30 live dabei sein. Pandemiebedingt lese ich im Wohnzimmer: youtube.com/watch?v=fvULiyzCtd

Danke an der Stelle an all die Stars, die ihre Fans dazu anhalten Maske zu tragen & auf einander acht zu geben. Gerade wenn es darum geht junge Menschen zu sensibilisieren, ist diese Arbeit enorm wichtig!

Oft heißt es, wenn Prominente Verschwörungsmythen verbreiten: „Warum macht der das, er hat doch alles? Will der nur mehr Aufmerksamkeit?“ Von außen betrachtet ist es unmöglich herauszufinden, was die Motivation ist. In vielen Fällen kann man aber vermuten, dass diese Menschen...

Show more
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community