Show newer

Bin mittelmäßig schockiert darüber, dass einige Väter nicht zu wissen scheinen: Impfungen gehen bereits als Baby los & nicht erst im Kindergartenalter. Wie kann man Kinder haben & sowas nicht wissen? Obwohl - Ich weiß genau wie das geht... 🙄

Einer hat mich gefragt, ob ich als gebürtige Polin überhaupt als Kind geimpft worden bin. LOL! Junge, ich bin sogar gegen Krankheiten geimpft, die du wahrscheinlich noch nicht einmal kennst. 🤷🏻‍♀️

Warum behaupten viele Impfgegner eigentlich, sie seien strikt gegen jeglichen „unnatürlichen“ Eingriff am Körper, haben aber trotzdem nix gegen Zahnfüllungen? 🙄

Uff, lange nicht mehr so einen Endorphin-Schub erlebt, wie in dem Moment, als das Telefon klingelte & es hieß: „Sie haben einen Impftermin!“ Ich hätte nie gedacht, wie krass sich das dann doch anfühlt. 😄

Mein Impftermin steht. Das Gefühlt ist unbeschreiblich. 😭🍾😊🥰

Frau zu sein hat nur Vorteile. Wenn man auf Social Media beispielsweise Bilder von fettigem Essen oder Kuchen postet, kann man superschnell Blocklisten mit Männern erstellen, die einem raten, zum Ausgleich etwas mehr Sport zu machen. 🥰

Qual der Wahl: Was für einen Kuchen sollte ich heute verköstigen? 🎂🍰🥮🥧🧁🍩

„Wissenschaftsgläubig“ hat definitiv das Zeug zum Unwort des Jahres. 🤔

Keine Ahnung was Impfneid ist, aber ich glaube ich fühle gerade etwas ähnliches... Ein Mensch in einem Online-Meeting hat im Hintergrund ein Buchregal MIT LEITER. IN ECHT!! 😏

Was schenkt man einem Freund anlässlich seiner Erstimpfung? Hat wer Tipps? 🍾🎁🎂💐

Halb Berlin ist gefühlt gerade in einer „Ich-bin-auf-der-Impfstoff-Resteliste-und-bete-dass-der-Arzt-heute-anruft-und-sprinte-dann-sofort-los“-Rufbereitschaft. ☺️

Fände es super, wenn wir uns darauf einigen könnten, das Wort „gleichgeschaltet“ nicht mehr zu benutzen, wenn man eigentlich meint, die eigene Meinung bekommt nicht genug Aufmerksamkeit. Das mit der Gleichschaltung der Presse durch die NSDAP zu vergleichen ist geschmacklos.

Surprise, surprise. War vielleicht doch nicht so eine gute Idee, die Gesundheits- und Bewegungsdaten von Millionen einem Start-Up anzuvertrauen, nur weil ein Promi in Talkshows dafür geworben hat. 🤷🏻‍♀️zeit.de/digital/datenschutz/20

Fredolin schreibt in seiner Freizeit gerne wildfremden Frauen auf Facebook kleine Liebesbotschaften. 🥰

Die wunderbare @fraunora@twitter.com hat ein Buch über ihren Großvater geschrieben, dessen Geschichte sie auch in ihrem Podcast @_Anachronistin_@twitter.com aufgearbeitet hat. Große Leseempfehlung!

Darum finde ich esnicht richtig, diese Aktion als "überspitzte Satire" abzutun. Da wurde sehr viel in eine große Öffentlichkeit getragen, was auch in einschlägigen Telegram-Gruppen zum Weltbild gehört. Kein Wunder, dass der Applaus aus dieser Ecke besonders laut ist.

Show thread

Man behauptet, man setze sich für "Pressefreiheit" ein, eigentlich geht es aber um das Gegenteil: Man will Journalistinnen vorschreiben, was sie gefälligst zu berichten haben, nämlich: Wissenschaftliche Minderheitenmeinungen sollen als gleichwertig aufgebauscht werden.

Show thread
Show older
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community