Follow

Sitze in der S-Bahn als sich ein adipöser, ungepflegter Mann mir gegenüber niederlässt.

Er beginnt die Sticker auf meinem Notebook zu mustern und bleibt bei meinem -Herz hängen.

Nach kurzer Zeit beginnt er angewidert den Kopf zu schütteln und Dinge in meine Richtung zu rufen.

Kurz vor meinem Ausstieg nahm ich dann die Kopfhörer ab, schaute ihm in die Augen und sagte: “Keine Angst, du bist keine Konkurrenz. Du schnappst mir keine Frau weg.“

Das Gesicht war dann Auto.

@kleinsophie
Ich bin ja selbst nicht gerade leicht, aber das Gewicht war es ja mal eher nicht, das den Kerl eklig machte. Sprich ich schaffe es vielleicht noch mal irgendwann, abzunehmen und/oder mich zumindest mit mir selbst anzufreunden; aber ob der Tüp es schafft, irgendwann nicht mehr scheiße zu sein, ist wohl ziemlich fraglich. Meh.

@FluffyMonoceros Bitte isolie das nicht. Es war einfach die Kombination. Nicht ein Attribut alleine.

@kleinsophie epic win! Da hast du dir eine tolle Antwort einfallen lassen.

@kleinsophie Heute muss Tag der pöbelnden Menschen in der Bahn sein…

Wir hatten heute morgen einen, der besoffen und pöbelnd in die S-Bahn kam, auf die Polizei schimpfte und total durcheskalierte…

Menschen…

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.