Kaputt. @Stromstoerung@twitter.com @StromnetzBln@twitter.com

Ohai, neue PUBG Map und Glider und Stickybombs und was nicht alles.

Mir geht es wie dem Hefeteig für die Pizza heut' Mittag: ich muss ruhen.

Wir haben keinen Lernturm & brauchen auch keinen. K1 klettert auf Ikeatritt (oder Stuhl), wenn es in der Küche mitmachen will. Wir haben klettern von vornherein unterstützt (Piklerdreieck, Kletterseile i d Spielecke etc). Interessanter Beitrag dazu: buntraum.at/warum-wir-keinen-l

können nichts dazu, wenn @JuliaKloeckner@twitter.com sie für populistische Kampagnen verwendet.

Endlich hat mich der indische Microsoft Support auch mal auf einer Berliner Festnetznummer angerufen.

Wer möchte denn schon Verwendungszweck, sämtliche Buchungsdaten und Referenzen in seinen Kontoinformationen sehen? </ironie>

@_tomorrow_one@twitter.com Kapriolen mit Verwendungszweck nicht zeigen, verstecken, wegschmeissen kenn ich von @n26@twitter.com auch schon. Neee, lass ma.

Ach. Vielleicht will ich @_tomorrow_one@twitter.com doch nicht testen.

RT @d1etpunk@twitter.com

Fröhliche Neuigkeiten aus Fintechland? @_tomorrow_one@twitter.com schmeißt bei Überweisungen schon mal den Verwendungszweck weg m)

🐦🔗: twitter.com/d1etpunk/status/12

müssen immer auf den Bus in die Stadt warten.

"Clearview", "Clear Channel", "Clearwater" - da gehen bei mir immer alle Scientology Lampen an.

"Clear View", "Clear Channel", "Clearwater" - da gehen bei mir alle Scientology Lampen an.

Moin @_tomorrow_one@twitter.com! Ich möchte gerne eure Dienste testen, aber ich möchte nicht, dass meine Gesichtsdaten aus der Identifikation gespeichert werden. Was passiert bei euch mit meinen Gesichtsdaten? Wer speichert und verarbeitet die? Kann ich mich persönlich identifizieren?

Jetzt habe ich mal wieder neuen Spass mit Post/DHL. Warum gehen Warensendungen, die an Packstation adressiert sind, mit dem Vermerk: "Empfänger nicht zu ermitteln" an den Versendet zurück, obwohl alle Angaben korrekt sind? @DHLPaket@twitter.com @DeutschePostDHL@twitter.com

„Die Bauern haben wohl zu viel Roundup geraucht…“

Wir waren heute mal wieder bei nem Tag der offenen Tür in einer Kita. Ich finde ja, die Bewerbungen um die freien Plätze sollten mittels Faustkampf ausgetragen werden. </zynismus>

Show more
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!