ICH DISKUTIERE SEIT HEUTE MORGEN MIT EINER LEHRKRAFT DIE MIR NICHT ERKLÄREN KANN WARUM MAN NICHT FINGER MAL HÄNDE RECHNEN DARF

🤷🏻‍♀️

Verdammt, ich glaube hier hat sie recht.
Vielleicht ging es wirklich nur darum zu erkennen "was wozu gehört"?

Evtl. wurde genau das zuvor geübt?

Aber selbst wenn... was ist das dann für ein Schweinesystem?

Ich will gar nicht wissen wie viele Kids durch solchen Bullshit die Lust verloren haben.

Egal, ich habe jetzt eine Grundschulaufgabe zumindest logisch nachvollziehen können!

Oder es dient gar dazu die Spreu vom Weizen zu trennen und Idioten wie mich herauszufiltern.

🤔

Ich bin so klug!

@cursed habe das 2 Grundschullehrerinnen geschickt.

Beide hätten das auch so bewertet, "wenn es zuvor so unterrichtet wurde".

Mein Argument, dass es je 5 Finger an 4 Händen sind, lassen sie nicht gelten!

@cursed JEDER WEISS DOCH DASS MAN HÄNDE VOR FINGERN ZÄHLEN MUSS WEIL SONST DJDJDHS€77hH7)hHhagSCHLIMM

@kohn @cursed Das ist das deutsche Bildungssystem...

Wenn ein Kind weiter denkt, als es gelehrt wurde und Vorgabe ist, bekommt es eins auf die Finger... wo kämen wir denn hin, wenn selbstständiges Denken gelehrt und gefördert wird.

@purelinux
Wo kämen wir hin, wenn Deutschland ein neues gutes Bildungssystem bekäme?

Fragen über Fragen :go:

@kohn @cursed Ich hab Lehramt studiert und nach vier Monaten Referendariat abgebrochen, um meine geistige Gesundheit zu retten. Mich wundert diese Reaktion des Lehrpersonals überhaupt nicht, denn genau so werden die ausgebildet. Wer nur einen Milimeter von vorgegebenen Pfaden abweicht, und sei es nur gedanklich, ist im deutschen Schulwesen unerwünscht. Ist 'ne alte Tradition. Sehr alt.

cartoon violence 

@eichkat3r @cursed

Du musst das f noch an die zweite Zeile machen!

cartoon violence 

@kohn @cursed nein weil ich doch fünf hände mit vier fingern habe und wenn ich die zahl der hände dann vier mal aufaddiere bekomme ich zwanzig

@kohn @cursed Diese Lehrer unterrichten hoffentlich nicht Mathe, oder?

@kohn
Some teachers should be shot on spot...

This is why our entire civilization is falling. You cannot even be right in a math class as long as the teacher thinks otherwise.

@kohn Pi mal Daumen hat sich halt schon etabliert 😂

@kohn wenn der Horizont nicht mal bis zur Spitze des roten Kulis reicht.

@kohn wie kann man Kinder so verwirren. was soll das. das man darüber disktutieren muss. unfassbar

@kohn Ironically (if German typographic conventions are similar to those I know), the question should use a hyphen instead of an en dash, and lose the space on its left side:

"Plus- und Malaufgabe"

@samgai @kohn maybe a comma went missing at it's supposed to be something like "plus minus und malaufgabe"

@eichkat3r @kohn So the answer should also include 5 - (-5) - (-5) - (-5) = 20?

@kohn
Es wurde nicht gemalt. Thema verfehlt, Setzen, Sechs, Haubtschuhle, McDonalds.

@kohn Unser Bildungssystem stammt noch aus der Industrialisierung und genau so werden Kinder durch den Bildungsprozess geschleift. Friss oder werd aussortiert...

@kohn
Ich wär an der Aufgabenstellung gescheitert und hätte vmtl. 1048575 hingeschrieben (2^20-1)
Das ist aber nicht schlimm, wenn ich mir anguck, was für ein vom hirnschwamm befallenes Kompetenzwunder da korrigiert hat...

@kohn

Kommutativgesetz der Multiplikation über natürlichen Zahlen schein in der Lehrerausbildung gestrichen zu sein. Wahrscheinlich wg. Schuldenbremse... :'(

@kohn

Laut einer Bekannten von mir, die irgendwas mit Mathe macht, ist es In der Mathematik wohl so das MMER erst was und dann wieviel davon gezählt wird...

@Bratmaxe78

WIR LASSEN DAS JETZT.
GENAU HIER LASSEN WIR ES GUT SEIN.

@kohn Schreib ihr: Das Kommutativgesetz ist fester Teil der Multiplikation. Mein Kind hat diese Eigenschaft genutzt, oder einfach anders gezählt, als Sie es für intuitiv empfinden (in diesem Fall: zuerst die Fingerarten, dann die Anzahl der Hände).

Da die Aufgabenstellung nicht explizit eine bestimmte Reihenfolge fordert, konnte mein Kind keinen Grund sehen, das Kommutativgesetz nicht anzuwenden.

@kohn Bitte machen Sie nicht den Fehler, die aus Ihrer Sicht intuitive Reihenfolge mit einer Konvention zu verwechseln. In der mathematischen Sprache ist dieser Unterschied bedeutungslos und ich freuemich, dass mein Kind das offensichtlich verstanden hat.
Wenn sie eine Reihenfolge fordern, wie sie in der gesprochenen Sprache üblich ist (hier könnte wohl von einer Konvention gesprochen werden), könnten Sie zum Beispiel die SchülerInnen um einen geschriebenen Satz bitten oder einen Lückentext hin-

@kohn schreiben.

Im Sinne der Konvention:
Mit freundlichen Grüßen
Kohn der Papa

@Segebodo danke für deinen Einsatz!
Hab das Bild aber auch nur irgendwo im "Internet" aufgefunden.

@kohn Weil du alles so schreibst, als wärst du involviert.

@Segebodo war nie beabsichtigt.

Schrieb ja auch dass ich es 2 Lehrerinnen zusandte, die es (ebenfalls) so benotet >hätten<

chaos.social/@kohn/10614272332

@metaphil blaukohn bleibt kohn-klon und braut-klon clownt son kohn 🤡

@kohn
4 kleine Finger, 4 Ringfinger, 4 Mittelfinger, 4 Zeigefinger, 4 Daumen
=> 5 mal 4 Finger
... geht schon gut

@kohn
Nach dieser grandiosen Grundlagen-Ausbildung wünscht man der Lehrperson dann viel Erfolg beim Erklären des Kommutativgesetzes... 🤯🙈👍

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community