Follow

Gefühlt ist Laschet wie Windows.
- Läuft seit Jahren irgendwie vor sich hin, ist aber faktisch kaputt und nur zu Unterhaltungszwecken einsetzbar.

Scholzi wäre gerne Apple.
- Ist für Leute, die es einfach haben wollen und alles mit sich machen lassen. Schafft aber nicht den Schritt zum M1 und riecht nach altem Kaffee.

Annalena will das Jahr des Linux Desktops starten.
- Kämpft mit dem mangelnden Umsetzungswillen der User, hat aber detailierte Systemdokumentation und die korrektesten Grundsätze.

💩fD will wieder Lochkarten.
- Statt Löchern soll aber überall HEIL gestempelt werden.

@kohn
Witzigerweise hat laut letzter @minkorrekt -Folge gerade die 💩fD die Förderung des Linux-Desktops im Programm.

@reclus @kohn @guenther Mario Heinz Kiesel (MHK), einer der Kasper vom Neuschwabenland-Treffen (NSL) stellte mal fest:

Linux hat als Maskottchen ein Pinguin, Pinguine leben in der Antarktis, wo auch die Nazis ihre Basis haben, also ist Linux praktisch reichsdeutsch.

Ich finde das Video in dem er das sagt leider nicht. Aber hier sieht man ihn Linux benutzen und sagen, dass am 12.1.2021 der Euro keine Gültigkeit mehr hat und wertlos ist.

youtu.be/kB6iWbgIiNM?t=148

psiram.com/de/index.php?title=

@kohn "The year of the Linux desktop" hättest du wohl eher mit der FDP assoziieren sollen. Die würde Jeff Zemlin wohl auch am ehesten wählen.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community