Liebes Internet, welche Accesspoints will $arbeitgeber denn im neuen Büro verbauen?

Kriterien:
- Zentrales Management (idealerweise lokal gehostet)
- Dualband (of course)
- Mehrere WLANs für unterschiedliche VLANs
- PoE

Wir brauchen kein RADIUS oder sonstige Authentifizierung, WPA2/3 reicht aus.
WiFi 6 wäre schick, ist aber kein muss.

Kein Ubiquiti. Gerne Boost/RT.

@kunsi Also wir nutzen bei der FeM Aruba. Das scheint soweit zu taugen. Ist nur relativ teuer. Es gibt auch sogenannte iAPs. Die brauchen keinen Controller. Ich weiß jetzt aber nicht, wie groß eure Infrastruktur werden soll.

@kunsi Ja ok, da sind Controller etwas overkill. Wenn es in die Richtung 50 geht, kann man sich das dann aber nochmal überlegen.

@clerie Wenn wir irgendwann die anderen Standorte migrieren, dann wirds interessanter (dann kommen nochmal ~30 dazu), keine Ahnung, wie gut da dann ne Migration geht.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community