@leah Im 10. Absatz in Zeile 3 "Denn" statt "Den". Zum Inhalt: Ich mag das Konzept der Talkshows grundsaetzlich nicht, denn es wird eine geschlossene Diskussion in viel zu kurzer Zeit zur Schau gestellt, darum kann ich wenig mit dem Artikel anfangen. Ich denke aber Menschen, egal welchen Schwachsinn sie von sich geben, aus Diskussionen zu entfernen geht in die falsche Richtung. Es ist ein gesellschaftliches Problem, dass Menschen in Quellen denken. So denken viele Menschen in den Kategorien "das haben Personen A gesagt, das ist sicher fake!" oder "das haben Personen B gesagt, das stimmt sicher!", und am Ende geht es nicht mehr um das Thema, sondern wer darueber spricht. Du willst die Buehne nehmen, ich denke das Publikum sollte sich abwenden. Das waere der dezentrale Ansatz. Ich will ja hoffen dass Bildung die Loesung ist, dass wir uns um die Flut an Informationen keine Sorgen machen muessen, aber die Erinnerung an die Schulzeit und wie und was wir gelernt haben, erweckt keine Hoffnung.

@methyltheobromine interessant, denn das was da beschreibst ist zu guten Teilen das Gegenteil von dem was ich meines Erachtens geschrieben hab.

@leah "Warum also nicht eine solche Stimme einladen und zu Wort kommen lassen.

Die Kombination führt häufig dazu, dass Menschen in solchen Formaten zu Wort kommen, die unhaltbare Thesen aufstellen oder Meinungen vertreten die schlicht den Diskurs nicht weiter bringen und ihm viel mehr sogar schaden." das liest sich wie "Diese Personen labern Dreck, also sollten sie aus der Debatte entfernt werden", nur passiver formuliert

@methyltheobromine das ist zum einen deine Interpretation und der Absatz ist da nicht ohne Grund ;)

@leah selbstverstaendlich interpretiere ich den Text, so funktioniert Kommunikation. Aus welchem Grund ist der Absatz denn da?

@methyltheobromine damit du den ersten Satz deines Zitates im Kontext dieses und den zweiten Teil im Kontext des zweiten betrachtest.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community